monsoonlab.itch.io

Dieses kostenlose Horror-Game spielt ihr auf dem Smartphone eines vermissten Mädchens

vor 7 Monaten

Stell dir vor, du würdet ein Smartphone finden. Was würdest du tun? Höchstwahrscheinlich würdest du das Handy erst mal einschalten, um herauszufinden, wem es gehört. Du schaltest es ein und plötzlich bekommst du eine mysteriöse Nachricht eines Fremden. Es stellt sich heraus, dass das Smartphone einem vermissten Mädchen gehört. Und ehe du dich versiehst, bist du Teil eines unheimlichen Mystery-Thrillers. Genau das erwartet dich im Spiel „Sarah Is Missing“.

Hier handelt es sich um ein kostenloses Spiel für Android-Geräte – es gibt auch eine PC-Version –, das dein Smartphone in das Handy eines vermissten Mädchens namens Sarah verwandelt. Nach dem Start des Spiels landest du auf der Smartphone-Oberfläche von Sarah. Kurz darauf bittet dich ein mysteriöser Fremder darum, dabei zu helfen, Sarah zu finden.

Du bekommst nach und nach Zugriff auf Mails, Nachrichten, Bilder und Videos von Sarah. Und je mehr du versuchst, zu verstehen, was Sarah zugestoßen ist, desto unerklärlicher wird das Ganze. Jemand schickt dir ein unheimliches Video in bester „Ring“-Manier, danach scheint das Smartphone verrückt zu spielen, ein weiterer Unbekannter schaltet sich ein und zwingt dich dazu, ein perfides Spiel zu spielen.

Ihr merkt schon, das Ganze ist nichts für schwache Nerven. Dieses Video zeigt, wie das Spiel in Aktion aussieht.

Downloaden könnt ihr euch „Sarah Is Missing“ über diesen Link.

Komisch, dass wir Spaß am Gruseln haben, oder? Warum das so ist, verraten wir euch in diesem Beitrag:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: