Quelle: in2white

Hier kannst du das größte Foto der Welt erkunden

vor 4 Jahren

Auf der Website des Projekts in2white kannst du in das größte Foto der Welt eintauchen. In 365 Gigapixeln lässt sich der Mont Blanc erkunden — und alles, was um ihn drum passiert. 

Na, wie viele Kletterer findest du in dem gigantischen Panoramabild? Und wie viele Vögel fliegen am Himmel? Es ist wirklich faszinierend, was alles auf einem Foto festgehalten werden kann. Und wer noch nie selbst auf den Mont Blanc gestiegen ist, kann ihn auf dieser Website interaktiv entdecken.

Auch spannend: Spektakulärer Zeitraffer zeigt: Auf dem Mars sind Sonnenuntergänge himmelblau 

Die Aufnahmen zu machen war wirklich kein Kinderspiel: Ganze 35 Stunden hat das fünfköpfige Team rund um den italienischen Fotografen Filippo Blengini kontinuierlich fotografiert und am Schluss 70.000 Bilder zusammengefügt. Und das in 3.500 Metern Höhe! Schön anzusehen ist das Ergebnis allemal — und wirklich vielseitig. Du kannst selbst durchscrollen oder unten links auf „Tour“ klicken und dir faszinierende Eindrücke der Natur zeigen lassen, die du selbst vielleicht nicht gefunden hättest.

Auch spannend: Welches Leben entsteht auf der neuen Insel vor Japan?

In den Bergen kann man ja bekanntlich auch viele andere Sachen machen als fotografieren: Freddy Nock stellt dort zum Beispiel die gefährlichsten Weltrekorde auf. Das höchste Drahtseil Deutschlands hinauf zur Zugspitze hat er schon bezwungen – ohne Sicherung. Jetzt will er noch einen Schritt weiter gehen und gleich 3 Rekorde auf einmal brechen. Schafft er das?

Auch interessant:

Rekord-Seillauf auf der Zugspitze

Weißes Paradies – die größte Salzfarm der Welt

So veränderte sich die Welt seit deiner Geburt

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: