Hier seht ihr den wahrscheinlich größten Käfer auf diesem Planeten
LiveLeak / dcmfox

Hier seht ihr den wahrscheinlich größten Käfer auf diesem Planeten

vor 2 Jahren

Wenn ihr nicht so sehr auf Insekten steht, besonders, wenn es sich um die dicken Dinger handelt, dann solltet ihr an dieser Stelle vielleicht wegklicken. Wenn ihr aber Krabbler toll findet, dann habe ich jetzt etwas ganz Großes für euch!

Im Video, das ihr weiter unten findet, könnt ihr einen Herkuleskäfer (Dynastes hercules) bestaunen. Er ist zusammen mit dem Riesenbockkäfer der größte Käfer der Welt. Er erreicht eine Körperlänge von bis zu 17 Zentimetern und eine Flügelspannweite von bis zu 22 Zentimetern.

Die Männchen erkennt man an den großen, zangenartigen Hörner. Das untere Horn ist ein Fortsatz des Kopfes. Das obere Horn ist hingegen ein Fortsatz des sogenannten Halsschilds. Durch diese Anordnung bilden die Hörner eine Zange. Wenn das Männchen den Kopf senkt, öffnet sich die Zange und umgekehrt. Diese dient hauptsächlich den sogenannten Kommentkämpfen, bei denen die Männchen um die Gunst eines Weibchens kämpfen.

Diese Insekten sind im tropischen lateinamerikanischen Raum weit verbreitet. Der Herkuleskäfer ist vorwiegend nachts unterwegs. Am Tag versteckt er sich meist zwischen Wurzeln oder in Baumhöhlungen.

Übrigens erzählt man sich auf der Insel Dominica auch eine schöne Legende über diesen Käfer. So soll der männliche Herkuleskäfer mit seinen Hörnern einen Ast ergreifen können und dann um diesen herumfliegen, bis sie er durchgesägt ist. Darum wird das Insekt auf der Insel auch als Scieur de bois (Holzsäger) bezeichnet.

Und warum erzähle ich euch nun das Ganze? Ganz einfach: Seit kurzem machen zwei Videos im Netz die Runde, die ein riesiges Exemplar des Herkuleskäfers zeigen. Und diese könnt ihr euch hier ansehen:

Der Giraffenhalskäfer aus Madagaskar sieht auch ziemlich spektakulär aus. Hier erfahrt ihr, warum er so einen langen Hals hat:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK