Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Food
Ramensuppe mit Shiitake

Ramen-Nudelsuppe: Rezept für den Klassiker mit Shiitake-Pilzen

Gesund, leicht und lecker: Ramen aus Japan steht inzwischen bei uns auf der Liste der beliebtesten Asia-Gerichte. Mit unserem Rezept kannst du die Nudelsuppe in einer Variante mit Shiitake-Pilzen nachkochen.
Ramen-Nudelsuppe: Rezept für den Klassiker mit Shiitake-Pilzen
0

Wärmendes Comfort-Food: Ramen-Nudelsuppe

Ramensuppe mit Shiitake

Ramen-Suppe zählt zu den beliebtesten Fast-Foods in Japan. Einen besonders vollen Geschmack erhält sie durch umami-reiche Shiitake-Pilze!

Zutaten für Ramen mit Shiitake-Pilzen

1 PckAsiatischer Suppenmix
30 gGetrocknete Lilienblüten
100 gThai-Auberginen
100 gEnoki-Pilze
Erdnussöl
Yuzu-Pulver
1 PckRamen-Nudeln
1 PckGetrocknete Shiitake-Pilze
Soja- und Austernsoße
Mirin
Dunkler China-Essig

Zubereitung von Ramen mit Shiitake-Pilzen

Schritt 1

Alle Zutaten aus dem asiatischen Suppen-Mix kurz in Erdnussöl anbraten, getrocknete Lilienblüten hinzugeben und mit zwei Litern Wasser aufgießen. Anschließend für zwei Stunden köcheln lassen.

Schritt 2

Die Shiitake-Pilze für eine Stunde in einem Mix aus Sojasoße, Austernsoße, Mirin und dunklem China-Essig einlegen.

Schritt 3

Kurz bevor die Brühe fertig durchgezogen hat, Thai-Auberginen und eingelegte Shiitake-Pilze halbieren und im Wok scharf anbraten. Die Hälfte der Enoki-Pilze dazugeben.

Schritt 4

Die Brühe abgießen und das Wok-Gemüse, die Marinade der Shiitake-Pilze und eine Prise Yuzu-Pulver hinzugeben.

Schritt 5

Das Ganze noch einmal aufkochen und die Ramen-Nudeln hinzugeben. Mit rohen Enoki-Pilzen anrichten.

Rezept: Süße Regenbogen-Ramen-Nudeln

Rezept: Süße Regenbogen-Ramen-Nudeln

Instantnudeln sind nur ein Snack für arme Student:innen? Falsch! Die günstigen Gerichte sind vielseitiger als man denkt. Wir zeigen, wie du aus den Nudeln ein Regenbogen-Dessert zauberst.

Verwandte Themen

Rezepte
Veröffentlicht: 13.06.2022 / Autor: Galileo