Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Food
Dumplings mit Hackfleisch und Lauch

Im Rezept: Leckere Dumplings mit Hackfleisch und Lauch

Dumplings werden in China mit den unterschiedlichsten Füllungen überall im Land verkauft. Wir haben die leckeren Teigtaschen probiert und für dich ein Rezept mit Hackfleisch-Lauch-Füllung zusammengestellt. Im Clip zeigen wir dir außerdem weitere Spezialitäten aus China.
Im Rezept: Leckere Dumplings mit Hackfleisch und Lauch
12

Leckerer Asia-Snack: Dumplings mit Hackfleisch-Lauch-Füllung

Dumplings mit Hackfleisch und Lauch

In Dumplings kann so ziemlich alles rein, was schmeckt. Wir zeigen dir ein Rezept mit Hackfleisch und Lauch.

Zutaten für die Dumplings

Für den Teig
420 gMehl, Typ 550
0,5 TLSalz
220 mlWasser
Für die Füllung
125 gPorree
125 gHackfleisch vom Schwein
0,5 TLSalz
0,5 TLZucker
0,5 TLSesamöl
0,25 TLPfeffer
0,25 TLFünf-Gewürze-Pulver (aus dem Asia-Markt)
asiatische Dips nach Belieben (zum Beispiel Soja- oder Süß-Sauer-Soße)

Zubereitung der Dumplings

Schritt 1

Das Mehl in eine Schüssel geben und mit Salz vermengen. Anschließend das Wasser aufkochen und es nach und nach dazugießen. Aus den Zutaten knapp zehn Minuten lang einen geschmeidigen Teig kneten.

Schritt 2

Diesen zu einer Rolle von etwa vier Zentimetern Durchmesser formen. Dann mit einem feuchten Tuch abdecken und 15 Minuten ruhen lassen.

Schritt 3

Die Rolle in fingerdicke Stücke schneiden und jedes mit den Händen kreisförmig flachdrücken. Die Teigkreise sollten etwa einen Durchmesser von sechs Zentimetern haben. Anschließend die Ränder der Teigfladen mit dem Nudelholz flachdrücken.

Schritt 4

Den Porree abwaschen und sehr fein hacken. Mit Hackfleisch vermengen und mit den Gewürzen, dem Sesamöl und dem Zucker abschmecken.

Schritt 5

Pro Teigscheibe einen Esslöffel der Füllung in die Mitte setzen und die Ränder des Teigs um die Füllung herum schließen. Danach die Taschen mit den Händen rund formen.

Schritt 6

Zum Schluss die Dumplings entweder im Dampfgarer oder über kochendem Wasser fünf Minuten garen. Dann mit asiatischen Dip oder Soßen servieren. Wer will kann die Dumplings vor dem Servieren in einer Pfanne mit Öl von einer Seite noch knusprig anbraten.

Foodtrend: Orientalische und asiatische Dumplings

Foodtrend: Orientalische und asiatische Dumplings

Maultaschen liegen im Trend. Doch nicht in der Form wie wir sie kennen. Galileo hat die orientalische und asiatische Variante unter die Lupe genommen.

Verwandte Themen

Rezepte
Veröffentlicht: 16.05.2022 / Autor: Galileo