Wir zeigen euch die Top 10 Superfoods
via instagram
Food,

Wir zeigen euch die Top 10 Superfoods

vor 3 Jahren

Superfoods sind gerade in aller Munde, aber was genau macht diese Nahrungsmittel denn eigentlich so besonders? Per Definition ist ein Superfood ein Lebensmittel, das eine besonders große Menge an Nähr-, Wirk- oder Vitalstoffen liefert. Ein Superfood ist möglichst naturbelassen und stammt aus Bio-Erzeugung oder Wildwuchs und ist ein vollwertiges und ganzheitliches Lebensmittel.  Wir haben uns diese Wunderwerke der Natur einmal angeschaut und unsere Top 10 für euch zusammen gestellt.

Chlorella

Chlorella ist eine Süßwasseralge mit einer besonders hohen Konzentration an Chlorophyll, dem Blattgrün. Chlorella beinhaltet alle acht essentiellen Aminosäuren, sowie eine Fülle wertvoller Vitamine wie Vitamin B-Komplex, Vitamin C und E, Beta-Carotin, Mineralstoffe und Spurenelemente.

Superpower: Es wirkt entgiftend, ist Energielieferant, wirkt als Stärkung für das Immunsystem und stimuliert das Zellwachstum.

https://instagram.com/p/5WXuIfo0vQ/

Green Foods

Zu den Green Foods gehören Wildpflanzen wie Brennnesseln, Gräser wie Dinkelgras, grünes Gemüse wie Salat und Spinat, aber auch Kräuter wie Basilikum oder Petersilie. Sie alle sind besonders reich an Chlorophyll.

Superpower: Green Foods wirken entzündungshemmend, unterstützen die Wundheilung, geben Power und regulieren Körper- und Mundgeruch.

Sauerkraut

Sauerkraut wird roh fermentiert, damit liefert es uns viele probiotische Kulturen, die unseren Körper in allen möglichen Bereichen unterstützen. Besonders wichtig sind sie jedoch bei der Verdauung. Wichtig dabei: Das Sauerkraut kann seine Superpower nur roh entfalten. Aus der Dose oder im Glas verliert es sie leider völlig.

Superpower: Schon im Magen verdrängen die Probiotika schädliche Bakterien und bewahren uns so vor Magenschleimhautentzündungen und Magengeschwüren. Im Darm unterstützen sie den Körper beim Aufbau einer gesunden Darmflora.

Mandeln

Mandeln sind kleine Energiebomben, die sowohl roh als auch in Form von Mandelmilch ihre Superpower entfalten. Sie wachsen das ganze Jahr und stecken voller ungesättigter Fettsäuren, Ballaststoffen und jeder Menge Vitalstoffe.

Superpower: Mandeln unterstützen den Kampf gegen Bluthochdruck und hohe Blutfette. Zusätzlich stärken sie die Knochen und unterstützen die Verdauung.

 

https://instagram.com/p/5SIYSPAup6/

Goji und andere Beeren

Beeren haben sich in ihrer Form, Farbe und ihrem Äußeren in den letzten Jahrhunderten kaum verändert. Himbeeren, Heidelbeeren, Johannisbeeren und Stachelbeeren, aber auch die wieder entdeckten Sorten wie wie Acai, Aronia und Goji stecken voller Antioxidantien.

Superpower: Anti-Aging! Besonders der Gojibeeren wird nachgesagt, dass sie die Zellerneuerung unterstützt und damit eben auch den Alterungsprozess verlangsamen kann. Außerdem stecken die Beeren voller Vitamine und wirken entzündungshemmend.

https://instagram.com/p/5Y6vzPMZqK/

Acerola

Die kugelige, rote Frucht ist vor allem in Texas, Panama, Guatemala, Mexiko und Brasilien beheimatet. Sie kann roh verzehrt werden oder als natürlicher Saft.

Superpower: Die Acerola-Kirsche ist einer der besten natürliche Vitamin-C-Lieferant. Sie liefert 1.700 mg Vitamin C pro 100 g, im Vergleich dazu schaffen Zitrusfrüchte gerade mal 50 mg!

#acerola #frutasdonordeste #Quital #instacapture

A photo posted by Fernando Domingos de Aguiar Jr (@fernando.domingos.98) on

Ingwer

Ingwer kennen wir vor allem aus dem asiatischen Raum, wo viel mit dem Rhizom gekocht und kleine Beschwerden mit einem Ingweraufguss geheilt werden. Heute bekommt man bei uns nicht nur Ingwer Tee, sondern auch Ginger Ale und Ginger Beer. Außerdem wird er gern in Säfte und Smoothies gemischt.

Superpower: Ingwer schützt vor Übelkeit, kann gegen Kopf- und Gliederschmerzen wirken, hilft dem Stoffwechsel auf die Sprünge, gibt Schwung und hilft bei der Konzentration.

Oregano

Oregano gehört zur Familie der Lippenblütler, ist sehr aromatisch und schmeckt super in jeglicher Art von italienischem Essen. Er wächst in fast ganz Europa und gilt als natürliches Antibiotikum.

Superpower: Entzündungshemmend, schleimlösend und sogar blutverdünnend – Oregano wirkt wie ein natürliches Antibiotikum und bekämpft jede Art von Pilzbefall im Körper. Er ist also so etwas wie Mr. Ordnung für den Körper.

https://instagram.com/p/5aQu2NkwjX/

Avocado

Avocados bestehen zu etwa 20% aus Fett und gehören damit wohl zu den gesündesten Fettlieferanten. Sie erhöhen weder den Cholesterinspiegel noch tragen sie zu Übergewicht bei, stattdessen sagt man der Avocado nach,  die Risiken für Herz-Kreislauf-Probleme zu verringern.

Superpower: Viele gesunde Fette, eine große Menge an lebenswichtigen Vitaminen wie z. B. Vitamin A, Alpha-Carotin, Beta-Carotin, Biotin und Vitamin E. Avocados verringern die Risiken für Osteoporose, Krebs und Entzündungen.

 

Making something delicious for the blog tomorrow! #mindblown. | recipe coming soon on Nutrition Stripped ☀️

A photo posted by McKel Hill, MS, RD, Dietitian (@nutritionstripped) on

Chiasamen

Chiasamen gehören zur Familie der Lippenblütler und sind vor allem in Südamerika  verbreitet. Sie gelten als altes Heilmittel der Maya. Im Volksglauben sagt man, dass ein Teelöffel Chiasamen reicht, um einen Menschen 24 Stunden ausreichend mit allen Nährstoffen zu versorgen. Darum heißt Chia übersetzt „Stärke“.

Superpower: Chiasamen sind die Könige der Superfoods, sie enthalten im Schnitt doppelt so viel Eiweiß wie andere Getreidesorten, fünfmal soviel Calcium wie Milch und doppelt so viel Kalium wie Bananen. In Punkto Eisen hätte Popeye ebenfalls mal lieber auf Chiasamen setzt, diese haben nämlich dreimal mehr Eisen als Spinat.

Hier noch mehr Informationen: Abnehmen mit dem Superfood der Maya

https://instagram.com/p/5eWj31vN8j/

 

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK