Geistermädchen sorgt für Aufstand in einem spanischen Dorf
YouTube / Millennial News

Geistermädchen sorgt für Aufstand in einem spanischen Dorf

vor 1 Jahr

Ein Versprechen vorab: Heute werdet ihr keine Meldung mehr lesen, die skurriler ist als diese hier. Vor einigen Tagen kam es nämlich zu einem Aufstand in einem kleinen spanischen Dorf. Und der Auslöser war ein vermeintliches Geistermädchen.

Wie El Mundo, die zweitgrößte spanische Tageszeitung, berichtet, ereignete sich am 3. Februar Folgendes: Der stellvertretende Bürgermeister von Vegas del Genil (im Süden Spaniens) befand sich zu später Stunde noch im Rathaus, da er noch ein Projekt beenden musste – alleine.

Während er in seinem Büro arbeitete, spürte er plötzlich eine ungewöhnliche Kälte. Kurz darauf ging er zu den Toiletten, als er auf einmal ein seltsames Geräusch am Ende des dunklen Flures hörte. Es hörte sich an, als würde jemand einen Karton am Boden schleifen.

Da er Angst hatte, dass Einbrecher im Rathaus unterwegs waren, machte er nicht das Licht an. Er wollte die Aufmerksamkeit nicht auf sich ziehen. Stattdessen entschloss er sich, mit seinem Handy ein Foto vom dunklen Flur zu machen. Er konnte nichts Ungewöhnliches erkennen.

Als er jedoch dann zurück in seinem Büro war und einen genauen Blick auf das Bild warf, bekam er einen Schock. Er sah die schattenhafte Gestalt eines kleinen Mädchens auf dem Bild.

Hier das Bild:

Geist
Auf diesem Bild ist angeblich ein Geist zu sehen.
© elmundo.es

Und hier noch ein Nachrichtenbeitrag, in dem das Bild genauer unter die Lupe genommen wurde:

Die Geschichte machte im Dorf schnell die Runde. Schließlich landete sie sogar im Fernsehen. Daraufhin meldeten sich noch mehr Mitarbeiter des Rathauses, die ebenfalls über plötzliche Temperaturstürze und ähnliche Erlebnisse berichteten.

Leandro Martin, der Bürgermeister von Vegas del Genil, behauptet jedoch, dass es im Rathaus nicht spukt und dass es auch keine Kälteeinbrüche gäbe. Er hält das Ganze für einen schlechten Scherz oder eine kollektive Psychose.

Und trotzdem: Ein Ratsherr engagierte eine Reiki-Meisterin, die eine „Energie-Reinigung“ im Rathaus durchführen hat. Damit sollte im Ort wieder Ruhe einkehren.

Wir lassen das einfach mal so stehen…

Ihr habt uns vor einiger Zeit auch Bilder zugeschickt, auf denen man angeblich Geister sehen kann. Wir haben sie einem Parapsychologen gezeigt, der die Bilder analysiert hat:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: