So solltest du laut Harvard-Psychologin in den Tag starten
via Flickr/Andrew Roberts/CC BY 2.0

So solltest du laut Harvard-Psychologin in den Tag starten

vor 3 Jahren

Na, seid ihr auch noch ganz schön müde? Montage sind ja sowieso blöd. Man kommt so schwer aus dem Bett. Aber es gibt eine Sache, die uns am Morgen richtig fit machen soll – laut einer Psychologin. Und sie ist erschreckend einfach.

Deshalb reden wir auch nicht lange um den heißen Brei: Noch bevor eure Füße den Boden berühren, solltet ihr euch im Bett mal ordentlich strecken. Das hat man vielleicht schon häufiger gehört, aber wir erklären euch die Wissenschaft dahinter.

Die haben wir von Harvard-Psychologin Amy Cuddy. Am besten sollten wir die Y-Pose machen. Also einmal – noch im Liegen – die Arme weit nach oben strecken. Macht euch dabei so groß wie möglich. Die Theorie dahinter heißt Power Posing.

Diese spezielle Pose erinnert an eine sehr selbstbewusste Person. Diese Vorstellung geben wir an unser Gehirn weiter, indem wir ihm unbewusst mitteilen, dass auch wir selbstbewusst sind. Unser Körper übernimmt dann diese Haltung. Wenn wir uns also einreden, dass wir stark sind, werden wir es tatsächlich ein bisschen.

Cuddy sagt übrigens auch, dass Schlafen in der Embryo-Stellung genau das Gegenteil bewirken könnte. Wie ihr schlafen solltet und was das über euch aussagt, haben wir übrigens hier aufgelistet.

Wer mehr darüber wissen will, wie Körpersprache uns beeinflussen kann, sollte sich den kompletten TED-Talk von Amy Cuddy anschauen:

Wie schlafen wir am liebsten? Und unterscheidet sich das von Land zu Land? Wir haben uns die Schlafpositionen auf der ganzen Welt angeschaut:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK