Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Life
Albino-Schildkröte

Albino-Schildkröte: Tierische Sensation in den Clips der Woche

In einem Schweizer Zoo ist zum ersten Mal eine Albino-Galapagos-Schildkröte geboren worden. Außerdem in den Clips der Woche: ein Müll-Mann im wahrsten Sinne und eine Land-Jacht mit Top-Speed.
Albino-Schildkröte: Tierische Sensation in den Clips der Woche
0

Frischgeschlüpfte Albino-Schildkröte

  • 🇨🇭

    Im "Tropiquarium de Servion" in der Schweiz gab es zuletzt eine Premiere: In dem tropischen Tierpark ist eine Galapagos-Schildkröte mit hellem Panzer und roten Augen zur Welt gekommen.

  • 🐢

    Solche Albino-Tiere haben weiße Haut und rote Augen, weil ihr Körper aufgrund eines Gendefekts keine dunklen Farbpigmente (Melanine) produzieren kann.

  • 🙏

    Die ausgewachsen hunderte Kilogramm schweren Galapagos-Riesenschildkröten gelten als stark gefährdet. Auf den namengebenden ecuadorianischen Galapagos-Inseln leben Schätzungen zufolge noch um die 20.000 Exemplare.

Wahrhaftiger Müll-Mann

  • 🇺🇸

    Rob Greenfield ist Umweltaktivist und setzt sich schon viele Jahre gegen die zunehmenden Müllberge ein, die wir Menschen verursachen, und für ein Leben ohne Müll.

  • 🚮

    Mit einer aufsehenerregenden Aktion machte der Konsumkritiker nun darauf aufmerksam, wie viel Müll jede und jeder Einzelne zurücklässt.

  • 👋

    Einen Monat lang konsumierte er wie Durchschnittsbürger:innen der USA und sammelte den gesamten Müll. Diesen trug er in einem eigens angefertigten Anzug am Körper und wanderte damit durch die Straßen von Beverly Hills in den USA.

Highspeed-Land-Jacht

  • 🇳🇿

    In Neuseeland basteln Tüftler:innen an einer rekordverdächtigen Land-Jacht. Sie soll einmal das schnellste windbetriebene Landfahrzeug werden.

  • Der bisherige Geschwindigkeitsrekord liegt bei knapp 200 Kilometern pro Stunde. Das neuseeländische Gefährt mit dem Namen "Horonuku" schaffte in Tests bislang rund 140 Kilometer pro Stunde.

  • 🏆

    Der Projektleiter des neuseeländischen Teams, Glenn Ashby, ist ein preisgekrönter Segler: Unter anderem holte er 2008 bei den Olympischen Spielen in Peking eine Silbermedaille.

Veröffentlicht: 11.06.2022 / Autor: Alexander Duebbert