Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Life
Galileo WahlSwiper

Galileo WahlSwiper - deine Alternative zum Wahl-O-Mat

Du weißt nicht, was du bei der Bundestagswahl wählen sollst? Der Galileo-WahlSwiper, unsere Alternative zum Wahl-O-Mat, hilft dir bei deiner Entscheidung! Warum du wählen gehen solltest, erklären wir im Clip. 
Galileo WahlSwiper - deine Alternative zum Wahl-O-Mat
12

Der Galileo WahlSwiper

Galileo WahlSwiper

Welche Partei passt zu dir? Erst swipen, dann wählen.

Beantworte 36 einfache Fragen und finde dein Match!

JETZT APP HOLEN

Der Galileo WahlSwiper: Entscheidungshilfe für die Bundestagswahl

  • 👍

    Der Galileo WahlSwiper ist ab sofort in der Galileo-App verfügbar. Damit bieten wir dir schon vor Start des Wahl-O-Mat eine Entscheidungshilfe für die Bundestagswahl 2021.

  • 👍

    Keine Ahnung von Spitzensteuersätzen, Rundfunkbeitrag und CO2-Besteuerung? Kein Problem! Alle Fragen beinhalten ein kurzes Erklärvideo, um das Thema einzuordnen und wirklich zu verstehen.

  • 👍

    Swipe dich durch alle 36 Fragen und erhalte dein individuelles Ergebnis. Vergleiche die Antworten der Parteien und finde die Partei, die am besten zu dir passt.

  • 👍

    Der Galileo WahlSwiper ist in Zusammenarbeit mit der Universität Freiburg und dem Kreativstudio MOVACT entstanden und hilft dir herauszufinden, welche Partei(en) am besten zu deiner Einstellung passen.

Bundestagswahl 2021: Was ist der Wahl-O-Mat?

  • Der Wahl-O-Mat ist ein Online-Tool von der Bundeszentrale für politische Bildung (BpB) und wurde 2002 entwickelt.

  • Das Tool soll Wähler:innen dabei helfen, herauszufinden, welche Partei der Bundestagswahl 2021 zu ihnen passt.

  • Der Wahl-O-Mat besteht aus 38 Fragen. Im Fokus stehen aktuellen politischen Diskussion. Die Bundeszentrale für politische Bildung hat zu den Fragen die Antworten der zur Wahl stehenden Parteien gesammelt.

  • Mit dem Wahl-O-Mat erfährst du, welche Partei deiner eigenen politischen Position am nächsten steht. Nur Parteien, die zur Wahl zugelassen sind, werden berücksichtigt.

  • Die Antwortmöglichkeiten: Die 38 Thesen kannst du mit "stimme zu", "stimme nicht zu", "neutral" oder "These überspringen" beantworten. Am Ende ermittelt der Wahl-O-Mat den Grad der persönlichen Übereinstimmung mit den ausgewählten Parteien. Das soll dir die Wahlentscheidung erleichtern.

  • Der Wahl-O-Mat wird auf den Seiten der BpB veröffentlicht und ist auch als App für Android und iOS erhältlich.

  • Laut der Bundeszentrale für politische Bildung wurde der Wahl-O-Mat insgesamt über 85 Millionen Mal vor Wahlen genutzt.

Ab wann steht der Wahl-O-Mat zur Verfügung?

Der Wahl-O-Mat steht etwa 4 Wochen vor der Wahl, ab dem 2. September 2021, zur Verfügung.

Falls du übrigens noch Hilfe bei der Briefwahl brauchst, nicht weißt, was gewählt wird, oder du dich fragst, wie ein Wahlzettel aussieht, dann schau dir unsere Artikel an.

Warum erscheint der Wahl-O-Mat erst so spät?

Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung startete am 2. September um 11.00 Uhr und ist auch als App verfügbar. Bereits am 26. September findet die Bundestagswahl statt. Zudem wird dieses Jahr mit dem bisher höchsten Anteil an Briefwahl-Stimmen gerechnet.

Warum ist der Wahl-O-Mat noch nicht online?

Die Wahlbenachrichtigungen wurden in vielen Städten schon verschickt, auch das erste TV-Triell mit den 3 Kanzlerkandidat:innen Armin Laschet, Annalena Baerbock und Olaf Scholz fand am 29. August bereits statt. Der Wahlkampf ist in der heißen Phase. Das Wahl-O-Mat der Bpb ist aber trotzdem noch nicht online.

Der Grund: Die Ersteller mussten auf die Parteiprogramme und die offizielle Zulassung der Parteien zur Wahl warten, wie die Pressestelle der bpb gegenüber Der Westen erklärte. Nur so können die Thesen für den Wahl-O-Mat entwickelt und mit den Parteien gearbeitet werden.

Der Wahl-O-Mat zur Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern und auch für die Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin sind seit dem 26. August online.

Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021: Wer erstellt die Fragen?

Die Partei- und Wahlprogramme und programmatische Aussagen zur Wahl dienen als Grundlage für die Fragen. Die Thesen für den Wahl-O-Mat werden dann in mehreren Workshops erarbeitet.

Das Team setzt sich aus Jung- und Erstwähler:innen, Politikwissenschaftler:innen, Statistiker:innen und Pädagog:innen zusammen. Auch Expert:innen aus den verschiedenen Bereichen und Mitarbeiter der Bundeszentrale für politische Bildung arbeiten an den Thesen mit.

Die Antworten auf die 38 Thesen stammen von den zur Wahl antretenden Parteien. Die bpb weist explizit darauf hin, dass die Anwendung keine Wahlempfehlung, sondern ein reines Informationsangebot über Wahlen ist.

Quelle: bpb

Veröffentlicht: 06.09.2021 / Autor: Galileo