Das ist laut Wissenschaft der entspannendste Song der Welt
via Pexels/CC0
Life,

Das ist laut Wissenschaft der entspannendste Song der Welt

vor 2 Jahren

Gestresst? Nicht mehr lange, denn gleich wirst du dir den Song anhören, der dich ultimativ entspannen wird. Das haben Neurowissenschaftler herausgefunden.

Musik spielt in unserem Leben eine große Rolle. Wir verbinden Erlebnisse mit bestimmten Liedern, wir sind traurig oder fröhlich. Und Musik kann entspannen. Der dafür beste Song wurde von Forschern des Marktforschungsinstituts MindLab International „gekürt“.

Den haben sie in einem Experiment ermittelt. Dazu mussten die Probanden so schnell wie möglich schwierige Puzzle und Rätsel lösen, während sie mit Sensoren verknüpft waren. Durch die Anstrengung, die Aufgaben zu erledigen, stieg ihr Stresslevel. Die Wissenschaftler verfolgten währenddessen ihre Gehirn-Aktivitäten, ihre Herzfrequenz, ihren Blutdruck und ihre Atmung.

Parallel dazu wurden verschiedene Songs abgespielt. Das Lied, das den Stresslevel der Teilnehmer am meisten zum Sinken brachte, war „Weightless“ der englischen Band Marconi Union. Um 65 Prozent sanken Ängste und Sorgen der Probanden. Sie wurden ruhig und entspannt. Das hat kein anderes Lied geschafft. Hier ist es:

Der Song wurde übrigens genau deshalb produziert. Die Band hat zusammen mit Musik-Therapeuten daran gebastelt, eine perfekte Harmonie herzustellen. Aber warum empfinden wir den Song als so entspannend?

Das liegt laut einer Therapeutin am Rhythmus. Er startet bei 60 Schlägen pro Minute und sinkt allmählich auf 50 Schläge. Während man der Musik lauscht, passt sich der eigene Herzschlag langsam dem Tempo an. Dieses Phänomen nennt sich Entrainment. Die Reduzierung der Herzfrequenz führt zur Reduzierung des Blutdrucks. Die Abstände in dem Lied sollen ein euphorisches und tröstendes Gefühl auslösen. Die Melodie wiederholt sich nie. Das sorgt dafür, dass unser Gehirn abschalten kann. Denn so versucht es gar nicht, herauszufinden, was als nächstes kommt.

Wem der eine Song nicht reicht; für den gibt es hier die Playlist mit den Top 10 der entspannendsten Songs der Welt (bisher):

Fun Fact: Viele Frauen der Studie gaben übrigens an, dass der Song sie fast schon schläfrig mache. So würden sie ihn niemals beim Autofahren hören. Denn sie hätten Angst, sich nicht genug auf den Verkehr konzentrieren zu können.

Wer aber zuhause entspannen will und das auf Dauer, dem sei die Zehn-Stunden-Version empfohlen:

Viele Songs regen uns einfach nur dazu an, mitzusingen. Aber was singen wir da eigentlich? Und verstehen wir die Texte wirklich immer richtig? Wie stellen euch die „echten“ Geschichten hinter den bekanntesten Songs vor:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK