Der große Test: Wie viele Farben könnt ihr erkennen?

Der große Test: Wie viele Farben könnt ihr erkennen?

vor 3 Jahren

Wir alle nehmen Farben verschieden wahr. Das hat uns bereits das berühmte Kleid gezeigt. Aber warum ist das so? Hier könnt ihr euch selber testen.

Die Farbwahrnehmung ist die Fähigkeit, Licht in Abhängigkeit von dessen Spektrum unterschiedlich wahrzunehmen. Entscheidend ist dabei, wie viele verschiedene farbempfindliche Fotorezeptoren (Zapfen) man im Auge hat. Und das ist bei jedem anders. Professor Diana Derval von der University of Wales hat jetzt einen Test entwickelt, mit dessen Hilfe ihr herausfinden könnt, wie viele Zapfen ihr tatsächlich im Auge habt. Schaut euch das Bild oben an und zählt, wie viele Farben ihr erkennen könnt.

Auch interessant: Die Haarfarbe dieses Mädchens ändert sich vor euren Augen

Weniger als 20 Farbnuancen:

Du bist ein Dichromat. Das bedeutet, du besitzt nur zwei Arten von Zapfen in deinem Auge. Außer schwarz, beige und blau erkennst du keine Farben. 25% der Weltbevölkerung sind Dichromaten. Hunde übrigens auch.

Zwischen 20 und 32 Farbnuancen:

Du bist ein Trichromat. Du besitzt 3 Zapfen-Arten (im Pink-/Grün-/Blau- und Rot-Bereich). 50% der Weltbevölkerung sind Trichromaten.

Zwischen 33 und 39 Farbnuancen:

Du bist ein Tetrachromat – so wie die Bienen. Vier Zapfen-Arten befinden sich in deinem Auge (im Pink-/Grün-/Blau- und Rot- und Gelb-Bereich). 25% der Weltbevölkerung sind Tetrachromaten.

Apropos Farben: Angeblich sollen die verschiedenen Farben unterschiedliche Wirkungen auf uns haben. Blau entspannt, Gelb regt zu kreativen Ideen an und Grau signalisiert Langweile. Wir sind in die kunterbunte Welt der Farben eingetaucht und haben die skurrilsten Fakten rund um das Thema aufgedeckt:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK