Themenseiten-Hintergrund

DJ's, Kino-Festivals, Theater - gibt's jetzt alles in deinem Wohnzimmer

Netflix und Co. längst durchgeschaut? Dann mach dein Wohnzimmer zum Club, geh digital ins Theater, auf ein Konzert oder ins Museum. Die Kultur kommt zu dir - aus der ganzen Welt.

United We Stream - Berliner Clubs bei dir zu Hause

Ganz ohne anstehen - und sicher rein kommst du auch. Renommierte DJ's spielen ihre Sets in berühmten Berliner Clubs. Natürlich ohne Publikum. Aber das tanzt ja zu Hause mit.

Die Streaming-Plattform wurde von der Berliner Club-Kultur, ARTE Concert und radioeins gegründet. Tanzen und Musik machen dich nicht nur glücklich, sondern durch Spenden kannst du das Nachtleben von zu Hause aus unterstützen. Hier geht's zur digitalen Tanzfläche.

Techno ist nichts für dich? In der ARTE Concert Mediathek gibt es verschiedenste Konzert-Highlight aus der ganzen Welt. Viele Künstler und Bands streamen derzeit live aus ihrem Wohnzimmer. Coldplay-Frontmann Chris Martin spielt hier für dich.

Venedig fürs Sofa: Independent Heimkino straight vom Film Festival

  • 🎞️

    Beliebte Kurzflim-Festivals verlagern sich ins Netz. Kuratoren aus Cannes, Venedig, Locarno, Berlin und Wien gründeten als Plattform das "My Darling Quarantine Short Film Festival". Unter talkingshorts.com findest du unterhaltende Kurzfilme.

  • 🍿

    Das DokFilm-Festival in München zeigt jährlich neue Dokus aus der ganzen Welt. Vom 6. bis 17. Mai kannst du daheim dabei sein und dich dem Doku-Rausch hingeben. Mehr Infos unter dokfest-muenchen.de

  • 🎬

    Auch das Frankfurter Lichter-Filmfest kannst du vom 21. bis zum 26. April auf dem Sofa begleiten - mit internationalen Filmen rund um das diesjährige Thema "Macht" - unter lichter-filmfest.de

Virtuelle Museums-Besuche: Mit Google Arts & Culture zu weltweiten Ausstellungen

Dein Bildschirm wird zur Bühne - Vorhang auf für Theater und Konzerte

  • 🎭

    Viele Theater stellen jetzt ihre beliebtesten Stücke als Stream ins Netz. Auf der Plattform nachtkritik.de bekommst du einen Überblick über den Online-Spielplan von Deutschlands Theatern. Die Streams sind kostenlos, bedanken kannst du dich - wie bei den anderen Kulturschaffenden auch - mit einer Spende.

  • 🎪

    Außerdem startete nun früher als geplant: spectyou.com, die erste Streaming-Plattform für Schauspiel, Tanz und Performance. Aus aktuellem Anlass sind die Streams kostenlos.

  • 🎶

    Die New Yorker Metropolitan Opera - normalerweise in weiter Ferne, aber nicht in diesen Tagen. Das elegante Opernhaus kannst du nun digital besuchen. Auf metopera.org findest du Gratis-Streams des Opernhauses.

  • 🎹

    Klassik auf's Ohr findest du in der digitalen Konzert-Halle der Berliner Philharmoniker: digitalconcerthall.com

Jetzt wirst du endlich zum Sprachen-Genie

Wer sich nun immer noch langweilt, für den könnte ein Sprachkurs interessant sein. Einige deutsche Sprachschulen bieten ihre Kurse jetzt online an. Babbel, die Sprachen-App, gibt's kostenlos für Schüler und Studenten.

Und bei der Duden Learn Attack kannst du jetzt gratis Englisch und Französisch lernen.

Veröffentlicht: 31.03.2020 / Autor: Carina Neumann-Mahlkau

Noch mehr zum Staunen