Themenseiten-Hintergrund

"Eselsbrücke": Woher kommt der Begriff?

Mithilfe einer Eselsbrücke kann man sich besser an etwas erinnern. Doch gibt's Eselsbrücken wirklich? Oder hat der Ausdruck einen anderen Hintergrund? Mach dich schlau.

Schlaumeier-Wissen

  • 💭

    Unter einer "Eselsbrücke" versteht man eine Gedächtnisstütze - etwa in Form eines Merk- oder Lernspruchs. Damit können wir uns Informationen besser einprägen und unser Wissen bei Bedarf leichter abrufen.

  • 💦

    Der Begriff rührt daher, dass Esel wasserscheue Tiere sind. Selbst schmale Bäche wollen sie nicht durchwaten, da sie aufgrund der spiegelnden Oberfläche nicht erkennen können, wie tief das Gewässer ist.

  • 🌉

    Daher baute man für die Lasttiere einst kleine Brücken, um sich Umwege und Zeit zu sparen. Das bedeutete zunächst mehr Aufwand, aber dafür kam man letztendlich schneller ans Ziel.

  • 🔣

    So verhält es sich auch mit den Versteh-Hilfen: Wenn wir uns zu komplizierten Fakten oder Formeln beispielsweise Geschichten ausdenken, haben wir das Gelernte ruckzuck parat.

Dem Gehirn auf die Sprünge helfen: 6 smarte Eselsbrücken

💡 Wo geht die Sonne auf - und wo geht sie unter?
Der Merk-Vers dazu lautet: "Im Osten geht die Sonne auf, im Süden nimmt sie ihren Lauf, im Westen wird sie untergeh'n, im Norden ist sie nie zu seh'n."

💡 Von wem wurde Deutschland bislang regiert?
Mit dem Spruch "Alle ehemaligen Kanzler bringen samstags knusprige Semmeln mit" bekommt man die richtige Reihenfolge hin: Adenauer, Erhard, Kiesinger, Brandt, Schmidt, Kohl, Schröder, Merkel.

💡 Wie sind die Saiten einer Gitarre angeordnet?
Hier hilft der Satz "Eine alte Dame ging Heringe essen". Die Anfangsbuchstaben der einzelnen Wörter ergeben die Tonfolge E-A-D-G-H-E, beginnend mit der obersten und dicksten Saite.

💡 Welche Vitamine sind fettlöslich?
Einfach an "Edeka" denken. Die Vitamine E, D, K und A kann unser Körper nur nutzen, wenn wir sie zusammen mit Fett aufnehmen (Karottensaft mit einem Schuss Ölivenöl verfeinern!).

💡 Was wird zuerst berechnet?
Bei einer Rechnung mit verschiedenen Zeichen gilt: "Die Klammer sagt: Zuerst komm ich! Denk ferner dran: stets Punkt vor Strich!" Also Klammer-Rechnung, dann Punkt-Rechnung (multiplizieren und dividieren), danach Strich-Rechnung (addieren und subtrahieren).

💡 Wofür stehen die medizinischen Begriffe Hypertonie und Hypotonie?
Hoher Blutdruck wird als Hypertonie bezeichnet, niedriger Blutdruck als Hypotonie. Anhaltspunkt: Der Po befindet sich weiter unten am Körper.

Veröffentlicht: 30.07.2020 / Autor: Heike Predikant

Noch mehr zum Staunen