Themenseiten-Hintergrund

Frage des Tages: Woher kommt die Buchstabenanordnung auf einer PC-Tastatur?

Hast du dir die Buchstaben auf deiner Computer-Tastatur schon mal genauer angeschaut? Die Anordnung folgt einem bestimmten System - das ist schon 150 Jahre alt. Wie es dazu kam, erfährst du hier.

Darum geht's genau

  • 😮

    Das System, nach welchem die Buchstaben auf unserer Computertastatur angeordnet sind, ist älter als die Computer selbst - es wurde vor mehr als 150 Jahren erfunden.

  • 🤔

    Der Journalist, Erfinder und Buchdrucker Christopher Latham Sholes meldete im Jahr 1868 seine Schreibmaschine zum Patent an. Die Buchstaben waren so angeordnet, dass die Hämmerchen sich nicht mehr verhakten. Das passierte früher oft, wenn 2 nebeneinanderliegende Buchstabentasten hintereinander gedrückt wurden.

  • 😳

    Obwohl eine Computertastatur ganz ohne Hämmerchen funktioniert, sind die Buchstaben noch genauso angeordnet wie auf der Schreibmaschine. Der Grund? Die Macht der Gewohnheit.

Mit Professor Andreas Butz, dem Leiter des Lehrstuhls für Mensch-Maschine-Interaktion der Ludwig-Maximilians-Universität München, sprechen wir über ein altes System, das sich hartnäckig hält.

  • 💬

    Da bei der Computer-Tastatur keine Hämmer mehr aneinander hängen bleiben können, könnten wir die Tasten eigentlich nach einem anderen Kriterium anordnen.

  • 💬

    Die Buchstaben, die wir häufig verwenden, sollten in der Mitte der Tastatur liegen. Und die Buchstabenfolgen, die in unserer Sprache häufig vorkommen, sollten am besten auf verschiedene Finger, wenn nicht sogar auf verschiedene Hände verteilt sein. So können die Hände beim Tippen in einen flüssigen Rhythmus kommen.

  • 💬

    Es gibt bereits eine Tastatur, die so aufgebaut ist. Nämlich die Dvorak-Tastatur. Sie wurde in den 1930er-Jahren in den USA erfunden. Allerdings wird sie nur von einer kleinen Insidercommunity genutzt. Und der Beweis, dass sie wirklich besser ist, steht noch aus.

  • 💬

    Es gibt aber auch andere Tastaturen. Manche Telefone haben zum Beispiel eine alphabetisch angeordnete Tastatur. Wir sind das nicht gewöhnt und suchen lange nach den Buchstaben. Auch im Flugzeug-Cockpit wird dieses System verwendet. Ausgerechnet dort hat es irgendeine Norm mal so vorgesehen.

Das solltest du dir merken:

  • 🤓

    Es wäre wahrscheinlich etwas praktischer, wenn die Buchstaben auf der PC-Tastatur anders angeordnet wären. Vermutlich wird sich das System aber nie ändern: Wir bräuchten Monate, um uns umzugewöhnen. Das steht in keinem Verhältnis zum Nutzen einer neuen Tastatur.

Veröffentlicht: 02.12.2019 / Autor: Kathrin Aldenhoff

Noch mehr zum Staunen