Themenseiten-Hintergrund

Galileo hakt nach: Trinkt eigentlich noch jemand Bubble Tea?

Ausgeblubbert! Woran die Bubble Tea Blase geplatzt ist, und wo es das einstige Kultgetränk heute noch zu kaufen gibt.

Darum geht's genau:

  • 😮

    Bubble Tea ist mit Fruchtsirup oder Milch vermischter schwarzer oder grüner Tee. Darin schwimmen bunte Tapioka-Perlen, die du mit dem Strohhalm aufsaugen kannst.

  • 🤔

    In den 80ern wurde er in Taiwan erfunden und erst in den USA populär, bevor der Hype 2010 Deutschland erreichte und es das süße Teegetränk mit den Perlen an jeder Ecke zu kaufen gab.

  • 😳

    Im Sommer 2012 dann die Schock-Meldung: Bubble Tea sei giftig. Wissenschaftler der RWTH Aachen warnten laut einem Medienbericht vor krebserregenden Stoffen.

Ist Bubble Tea wirklich giftig?

Nein, es stellte sich heraus, dass es sich hier um eine Falschmeldung gehandelt hatte. Die Forscher hatten aus ihren Untersuchungsergebnissen keine Aussage über das Gesundheitsrisiko des Bubble Teas ableiten wollen.

Bei einer amtlichen Untersuchung im September 2012 konnte das Verbraucherschutzministerium keine schädlichen Substanzen nachweisen und stufte das Produkt als unbedenklich ein.

Doch die Entwarnung kam zu spät: Viele Medien hatten die Meldung bereits aufgegriffen und das Geschäft mit dem Tee war innerhalb weniger Wochen komplett eingebrochen - die Läden mussten schließen.

Besonders gesund ist Bubble Tea nicht. Die Tapioka-Perlen bestehen hauptsächlich aus Stärke. Der enthaltene Zucker macht das Getränk sehr kalorienhaltig. Der Verband der Kinder- und Jugendärzte warnte vor dem Getränk, da sich Kleinkinder an den Kugeln verschlucken könnten.

Hier kriegst du auch heute noch Bubble Tea:

  • 🍵

    Die Kette "Comebuy" hat sechs Filialen in deutschen Großstädten und will dem Tee ein neues Image verpassen: Sie werben mit Tees in Spitzenqualität und ohne künstliche Aromen. Das kommt an, der Flagshipstore in Berlin Mitte ist oft überfüllt.

  • 🍕

    In Taiwan bietet der Pizzalieferant "Dominos" seit kurzem auch Pizza mit Bubble-Belag an.

  • 🍟

    Auf den Philippinen toppt ein Restaurant nun sogar Pommes mit den Bubble Tea Kugeln.

Veröffentlicht: 08.11.2019 / Autor: Anna Ullrich

Noch mehr zum Staunen