Claire und Christoph im Galileo-Interview

Wie bist du bei Galileo gelandet? Unsere Reporter packen aus!

Was bewegt unsere Redakteure? Wie viele Fußballplätze misst ihr Büro? Und ist Aiman Abdallah eigentlich der Boss? Wir haben nachgefragt. Außerdem: Spannende Facts und alles Wissenswerte zur Galileo-Sendung.
0

Wissenswertes zur Galileo-Sendung

  • Galileo gibt es seit 30. November 1998. 5.700 Folgen (inklusive der Folge am 28.01.2021) wurden bisher ausgestrahlt.

  • Aktuell hat die Galileo-Sendung 4 Moderatoren: Aiman Abdallah, Stefan Gödde, Funda Vanroy und Claire Oelkers.

  • Rund 60 Mitarbeiter arbeiten daran, das du jeden Tag um 19.05 Uhr mit spannenden Fakten, bewegende Geschichten und Wissen mit Wow-Faktor versorgt wirst.

  • Galileo ist auch auf Social Media gefragt. Bei Instagram folgen uns 215.000 Abonnenten (Stand: 25.01.2021), bei Facebook über 2 Millionen.

  • Die neue Website und Galileo-App gibt es seit Oktober 2019.

  • Jeden Montag wird es bei Galileo interaktiv. Wir wollen deine Meinung hören und dein Wissen testen. Mach mit beim interaktiven Montag in der Galileo-App und immer montags ab 19.05 Uhr in der Galileo-Sendung im TV!

Hol dir die Galieo-App!

Am Interaktiven Montag bist DU Teil von Galileo!

Mit der App kannst du die Galileo-Welt noch besser erleben und interaktiv mitmachen!

Du willst noch mehr Einblicke in unsere Arbeit und exklusive Hintergrundgeschichten? Hier geht's zum Galileo-Podcast

Galileo gibt es auch als Podcast - überall, wo es Podcasts gibt und auf galileo.tv und in der Galileo-App! Du hast die App noch nicht - dann klicke auf das Bild!


Galileo gibt es auch als Podcast - überall, wo es Podcasts gibt, auf Galileo.tv und in der Galileo-App
© Galileo

Fragen rund um Galileo

  • ⁉️

    Wann läuft die Galileo-Sendung?

    Galileo läuft täglich Montag bis Sonntag von 19:05 Uhr bis 20:15 Uhr auf ProSieben oder im Livestream bei JOYN.

  • ⁉️

    Wer hat Galileo erfunden?

    Erfunden wurde Galileo von ProSieben. Dafür wurde extra eine Redaktion gegründet. Tom Zwiessler war damals der Redaktionsleiter und Claudia Sayah-Häring die Produktionsleiterin.

  • ⁉️

    Seit wann läuft Galileo?

    Die erste Galileo-Sendung lief am 30. November 1998. Seit 2011 läuft die Sendung täglich.

  • ⁉️

    Wer moderiert Galileo?

    Aiman Abdallah, Stefan Gödde, Funda Vanroy und Claire Oelkers moderieren die Galileo-Sendung auf ProSieben.

  • ⁉️

    Wer moderierte die erste Folge der Galileo TV-Sendung?

    Aiman Abdallah moderierte die 1. Folge der Galileo-Sendung am 30. November 1998. Sie dauerte knapp 20 Minuten.

  • ⁉️

    Wer ist der Sprecher und die Sprecherin von Galileo?

    Es gibt nicht den einen Galileo-Sprecher. Die prominentesten, "typischen" Galileo-Sprecher der letzten Jahrzehnte sind Joachim Höppner (er war auch die deutsche Stimme von Gandalf aus Herr der Ringe) und Franziska Pigulla (auch die deutsche Stimme von Scully aus Akte X ). In den letzten Jahren sprachen vor allem Nina Breiter, Doris Lauerwald, Carolin du Fresne, Michael Betz, Alex Brehm, Jens Liedtke, Stéphane Bittuon und Ralph Wagner die Texte für die Galileo-Sendungen ein. Zusätzlich gab es verschiedene Spezial-Vertonungen.

  • ⁉️

    Wie heißen die Reporter von Galileo?

    Diese Reporter arbeiten unter anderem für Galileo: Claire Oelkers, Harro Füllgrabe, Jan Stremmel, Martin Dunkelmann, Funda Vanroy, Vincent Dehler und Christoph Karrasch.

  • ⁉️

    Wo kannst du Galileo im Livestream verfolgen?

    Über JOYN kannst du Galileo täglich ab 19.05 Uhr im Livestream ansehen.

  • ⁉️

    Sendung verpasst? Wo kann ich alte Folgen anschauen?

    Die alten Galileo-Folgen findest du auf Galileo.tv und in der Galileo-App in der Mediathek oder bei JOYN.

  • ⁉️

    Was läuft heute bei Galileo?

    Das Galileo-Programm kannst du hier sehen: https://www.prosieben.de/tv/galileo

Hier geht's zum Galileo-Instagram-Kanal

Galileo Instagram Kanal


Wir sind auf Instagram! Folge uns für deine tägliche Portion Wissen. Klick auf das Bild und du kommst direkt zu unserem Account!
© Galileo

Hier kannst du uns bei Facebook folgen

Galileo Facebook Account


Du bist bei Facebook? Wir auch!
© Galileo

Veröffentlicht: 29.01.2021 / Autor: Franziska Schosser