Themenseiten-Hintergrund

Griff ins Klo? Von wegen! So bist du fit für den Toiletten-Smalltalk

Klo, WC oder 00? Viele Wörter für einen Ort, über den man ungern in der Öffentlichkeit spricht. Hier gibt's die kuriosesten Fakten rund ums stille Örtchen.

Toiletten-ABC:

  • 🚽

    Toilette: Das französische "toile" ist ein Tuch, mit dem man sich während des Toilettengangs abschirmte. Andere Bedeutung: "Toilette" hieß der Vorgang des Ankleidens und Frisierens.

  • 🚽

    Klosett: Ein kleines, geheimes Zimmer wurde früher "Klosett" genannt.

  • 🚽

    Lokus: Der "locus neccessitatis" ist im Lateinischen der "Ort der Notdurft".

  • 🚽

    WC: Die Buchstaben stehen für "Wasserklosett".

  • 🚽

    00: In Hotels wurden die Zimmer durchnummeriert. Die Toilette wurde mit 00 gekennzeichnet.

Welttoilettentag

Was wie ein schlechter Scherz klingt, hat einen ernsten Hintergrund: Seit 2003 gibt es den Aktionstag weltweit. Die Weltgesundheitsorganisation weißt darauf hin, dass 2,3 Milliarden Menschen keinen Zugang zu sanitärer Grundversorgung haben. Schlusslicht ist Äthiopien: 93 Prozent haben dort keine saubere, abgeschlossene Toilette (2018).

Alle 20 Sekunden stirbt laut Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ein Kind an den Folgen mangelhafter Hygiene, mit Fäkalien verunreinigter Nahrung oder verschmutzten Trinkwasser.

Schlaumeier-Wissen für die Kneipen-Toilette:

  • 💡

    Die Chinesen haben das Klopapier erfunden. Das war im 6. Jahrhundert. Die erste Rolle gab’s dann im späten 19. Jahrhundert.

  • 😬

    Angst vor öffentlichen Toiletten? Dann leidest du wohl an Paruresis (umgangssprachlich: schüchterne Blase).

  • 👨‍👩‍👧‍👦

    Pro Jahr verbraucht jeder Deutsche 15 Kilogramm Toilettenpapier. Das entspricht 46 Rollen.

  • 🚀

    Völlig schwerelos sind nicht nur die Astronauten im Weltall, sondern auch ihre Ausscheidungen. Die aktuelle Lösung: Der Urin wird mit einem Trichter abgesaugt und innerhalb von 8 Tagen in Trinkwasser umgewandelt. Das große Geschäft wird abgesaugt, in Plastik verpackt und regelmäßig entsorgt.

  • 🎯

    Kleine Fliegenaufkleber in Pissoirs zeigen Wirkung. Die Idee eines Managers des Amsterdamer Flughafens brachte ihm reichlich Applaus von Verhaltensforschern ein - und reduzierte den Putzaufwand laut eigenen Angaben um 80 Prozent.

  • 💰

    Hightech-WCs: Die neuesten Multitasker-Töpfe bieten ein echtes Wellness-Programm mit Duschstrahl, Warmluftföhn, Geruchsabsaugung und Sitz-Heizung.

Nicht bei der Sache: Das machen die Deutschen auf dem stillen Örtchen am liebsten

Veröffentlicht: 19.11.2019 / Autor: Franziska Schosser

Noch mehr zum Staunen