Jill Biden küsst Joe Biden

Jill Biden: Wer ist die neue First Lady der USA?

Zusammen mit Joe Biden zieht seine Frau Jill ins Weiße Haus. Wer ist die neue First Lady der USA? Und was unterscheidet sie von ihrer Vorgängerin Melania Trump?

Das ist First Lady Jill Biden

  • US-Präsident Joe Biden stellt sich oft mit diesen Worten vor: "Ich bin Joe Biden, und ich bin Jills Ehemann." Das zeigt den Stellenwert seiner Frau. Die promovierte Englischlehrerin Jill Biden tritt selbstbewusst, herzlich und energiegeladen auf.

  • Seit 1977 sind Jill (69) und Joe (78) verheiratet. Aber erst beim 5. Heiratsantrag sagte sie ja. Joe Biden hatte einige Jahre zuvor seine erste Ehefrau und seine Tochter bei einem Autounfall verloren.

  • Jill kennt sich aus im Weißen Haus: Sie war in der Zeit der Obama-Präsidentschaft Second Lady an der Seite ihres Mannes, dem damaligen Vizepräsidenten.

  • Jill Biden hat angekündigt, weiter an einem Community College in Virginia Englisch unterrichten zu wollen.

Wichtigste Stationen in ihrer Ehe mit Joe Biden

So in love: Die liebevolle Botschaft des neuen US-Präsidenten für seine Jill

Externer Inhalt

Dieses Element stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram und Youtube.

Um diese Inhalte anzuzeigen, aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards in den

Die Aufgaben einer First Lady

  • 🇺🇸

    Das Amt der First Lady ist nicht in der US-Verfassung vorgesehen - und damit sind die Aufgaben auch nicht offiziell festgelegt.

  • 👗

    In der Vergangenheit urteilte die Öffentlichkeit bei First Ladys vor allem über ihre Kleidung, während bei den jeweiligen Männern, den US-Präsidenten, der Inhalt ihrer Reden im Mittelpunkt stand.

  • 👋

    Die Standard-Gesten sind sehr unterschiedlich: Während Jackie Kennedy damals oft winkte und lächelte, entschied sich Melania Trump nur fürs Winken und verzichtete meist aufs Lächeln.

  • 🚑

    Ganz anders: Hillary Clinton. Sie arbeitete als First Lady in den 1990er Jahren eine Gesundheitsreform aus - doch "Hillarycare" scheiterte, weil der Plan zu kompliziert war.

  • 🗯

    Auch Michelle Obama beeindruckte viele Landsleute mit ihren deutlichen politischen Statements, nicht erst während der Trump-Präsidentschaft.

Die bekanntesten First Ladys

So will sich Jill Biden als First Lady engagieren

  • Indem sie auch als First Lady weiter unterrichtet, will Jill Biden ein Zeichen für Lehrerinnen und Lehrer setzen und die Wertschätzung für diesen Beruf fördern.

  • In ihren Klassen sind auch viele Flüchtlinge und Einwanderer - daher möchte die neue First Lady, dass der College-Besuch kostenlos wird.

  • Zudem will sie sich für Familien von Militär-Angehörigen einsetzen und sich für die Krebsforschung engagieren.

Erster second gentleman in der Geschichte der USA

Kamala Harris tritt ihr Amt als Vizepräsidentin mit einem Statement an: „Ich bin zwar die erste Frau in diesem Amt – aber ich werde nicht die letzte sein.“ Ebenfalls eine Premiere: Ihr Mann Douglas Emhoff wird der erste „Second Gentleman“. Während der Vizepräsidentschaft seiner Frau gibt der Anwalt seine Aufgaben in einer Kanzlei auf und arbeitet als Dozent an der Georgetown University. Der 56-Jährige hat in den USA schon zahlreiche Fans. Dabei gibt er sich oft entspannt als Jeans-tragender Dad und größter Fan seiner Frau.

Kamala Harris - Eine neue Hoffnung für die USA?

Kamala Harris - Eine neue Hoffnung für die USA?

Kamala Harris ist die neue Vizepräsidentin der USA. Aber wie tickt sie eigentlich?

Veröffentlicht: 21.01.2021 / Autor: Johannes Huyer