Diese Baby-Opossums haben eine neue Mama bekommen
via facebook// Stephanie Maldonado

Diese Baby-Opossums haben eine neue Mama bekommen

vor 3 Jahren

Stephanie Maldonado hat nicht nur ein Herz für Hunde, sondern auch für kleine Waisenkinder – genauer: Opossum Babys. Zum Glück war Hunde-Mama Pretinha bereit die Kleinen zu adoptieren und zu pflegen.

In Rio de Janeiro wurde die Mutter dieser vier süßen Opossum Babys von einem Hund getötet. Die Hundetrainerin Stephanie Maldonado hat die Kleinen gefunden und gerettet. Die Augen der Opossum-Babys waren noch geschlossen und es sah erst nicht gut für sie aus. Zusammen mit ihrem Hund Pretinha hat Stephanie die Kleinen wieder aufgepäppelt. Besonders beeindruckt ist die Hundetrainerin aber über Pretinha, die sich liebevoll um die Opossums kümmert. Voller Energie können sie sogar auf dem Rücken der Hunde-Dame huckepack reiten. Sobald die Kleinen älter sind und stark genug, will Stephanie sie in die Wildnis, in ihr eigentliches Zuhause, zurückkehren lassen.

Então bora fazer um passeio com a Pretinha e os Gambázinhos kkkk <3 <3 <3For licensing and usage, contact licensing@viralhog.com

Posted by Stephanie Maldonado Adestramento de Cães on Freitag, 29. Januar 2016

 

 

Auch spannend: Diese Seite sagt dir, welcher Hund du bist

Dieser Hund ist ein richtiger YouTube-Star! Doch singt der Vierbeiner wirklich? Das und mehr hier in den Clip Science.

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK