Themenseiten-Hintergrund

Mehr als ein Navi: Die lustigsten und schönsten Bilder auf Google Maps

Skurril, schön oder einfach nur lustig: Die besten Bilder aus Google Maps und Google Street View zeigen wir dir hier. Außerdem: Wie weit du mit Google Earth reisen kannst.

Das Wichtigste zum Thema Google Maps

  • Ein kleiner Klick bei Google, eine große Reise für dich: Google Moon und Google Mars bringen dich ins Weltall.

  • Zurück auf die Erde: Da nutzen aktuell mehr als 1 Milliarde Menschen Google Maps zur irdischen Orientierung.

  • Dafür wird der Dienst regelmäßig aktualisiert: 2017 wurden Satellitenfotos von Häusern und Siedlungen von 3 Milliarden Menschen aktualisiert. Das entspricht etwa 40 Prozent der Weltbevölkerung.

  • Reisen ohne Rausgehen: Dank Millionen Panoramafotos bringt dich Google Street View in Städte auf der ganzen Welt - und mit Google Earth bekommst du von den schönsten Sehenswürdigkeiten einen 3D-Eindruck.

  • Bei so vielen Fotos sind skurrile Schnappschüsse natürlich auch dabei. Immer wieder tauchen neue verrückte Bilder auf. Es folgt ein Best-of.

So lustig sieht die Welt von oben aus: Best of Google Maps

Diese Bildergalerie biegt nicht nach "Boring" ab: Google Street View in lustig

Safari auf der Couch: Affen, Elefanten und Wale

Mit Google Earth auf Sightseeing-Tour: Sogar dahin, wo noch nie ein Mensch war

Veröffentlicht: 28.01.2020 / Autor: Johannes Korsche