Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Natur
Biologe auf Expedition

Lustige lateinische Tier- und Pflanzennamen: So kommen sie zustande

Dürfen wir vorstellen? Neopalpa donaldtrumpi. Du ahnst, wer den Namen dieser Mottenart inspirierte. Neu entdeckte Arten tragen oft Prominamen - in der wissenschaftlichen Version. Das Ergebnis ist lustiges Latein! Hier gibt's kreative Tier- und Pflanzennamen im Überblick.
Lustige lateinische Tier- und Pflanzennamen: So kommen sie zustande
12

So viele neue Tiere und Pflanzen brauchen jährlich einen Namen

  • 🧐

    Wer suchet, der findet: Jedes Jahr werden rund 18.000 neue Tier- und Pflanzenarten entdeckt.

  • ✍️

    Den Namen vergibt die Person, die eine neue Art als Erstes beschreibt.

  • 💡

    Forschende lassen sich bei der Namensfindung neu entdeckter Tierarten und Pflanzenarten oft von Filmen und Prominenten inspirieren. Da kommt lustiges Latein heraus!

  • 🐟

    Der Fisch "Acantopsis brunis" etwa ist nach dem Bruinen-Fluss aus Herr der Ringe benannt. Eine Motte hat Donald Trump als Namensvetter und heißt "Neopalpa donaldtrumpi".

  • 🪰

    Neugierig, welcher Promi die Namensgebung für eine Fliege mit wulstigen Beinen inspirierte? Das verraten wir weiter unten in der Bildergalerie.

  • 😲

    Die kreative Namensfindung wird so schnell kein Ende finden. Vermutlich sind 86 Prozent aller Landarten und 91 Prozent aller im Meer lebenden Arten noch nicht entdeckt.

Verblüffende Ähnlichkeit

Kaikaia gaga Lady Gaga Tiername
Kaikaia gaga: Diese Buckelzirpenart besticht mit ihrem extravaganten Look. So wie...
Lady Gaga Frisur
Siehst du die Ähnlichkeit? Die Ziakade und die Sängerin haben beide einen...
Fliege benannt nach Arnold Schwarzenegger
Megapropodiphora arnoldi: Die wulstigen Beine erinnerten den Entdecker dieser...
Arnold Schwarzenegger
Siehst du die Ähnlichkeit? Klar, der definierte Körper. So sah Arnold Schwarzenegger...
Eriovixia gryffindori Spinne nach Hogwarts Gründer benannt
Eriovixia gryffindori: Diese Spinne soll dem Zauberhut von Godric Gryffindor aus...
sprechender Hut aus Harry Potter Gryffindor
Tatsächlich, Farbe und Form ähneln sich. So sieht der sprechende Hut aus den Harry...
Kaikaia gaga Lady Gaga Tiername
Lady Gaga Frisur
Fliege benannt nach Arnold Schwarzenegger
Arnold Schwarzenegger
Eriovixia gryffindori Spinne nach Hogwarts Gründer benannt
sprechender Hut aus Harry Potter Gryffindor

Du siehst aus wie Karl Lagerfeld!

"Karl Lagerfeld war der erste Gedanke", erzählt Dr. Danilo Harms, einer der Entdecker einer Springspinnenart in Australien. Er taufte sie mit seinen Teammitgliedern auf den Namen: Jotus karllagerfeldi. Der Hamburger Arachnologe erklärt, was die Spinne mit dem Modeschöpfer gemeinsam hat:

💬 Sie hat große schwarze Augen, die an die Sonnenbrille von Karl Lagerfeld erinnern.

💬 Die Spinne weist einen weißen Kragen in der Halsregion auf.

💬 Sie ist schwarz-weiß - auch der Modezar trug stets diese Farben.

💬 Die schwarzen Krallen erinnern an die schwarzen Handschuhe von Karl Lagerfeld.

💬 Die Spinnen-Männchen tragen einen Fächer von schwarzen Haaren an den Beinen. Auch Karl Lagerfeld hatte als Markenzeichen stets einen Fächer dabei.

Quelle: Universität Hamburg

Externer Inhalt

Dieses Element stammt von externen Anbietern wie Facebook, Instagram und Youtube.

Um diese Inhalte anzuzeigen, aktiviere bitte Personalisierte Anzeigen und Inhalte sowie Anbieter außerhalb des CMP Standards in den

So setzen sich wissenschaftliche Tier- und Pflanzennamen zusammen

Der lateinische Name für Lebewesen setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Das soll gewährleisten, dass der Name eindeutig ist:

  1. Das erste Wort bezeichnet die Gattung.
  2. Das zweite Wort bezeichnet die Art.
  3. Manchmal steht hinter dem Artnamen noch der Name der Unterart.

➡️ 1 + 2 ergeben zusammen den Artnamen

Oft beschreiben die Namensteile ein besonderes Merkmal, den Ort der Entdeckung oder sie lehnen sich an eine Person an.

Beispiele:

🙎‍♀️ Homo sapiens sapiens = der weise Mensch

🐕 Canis lupus familiaris = gewöhnlicher Haushund

🐘Loxodonta africana = afrikanischer Elefant

Mach mit bei Tiernamen-Quiz!

Im Namen der Ehre

Wie sollst du nur heißen? Es ist verpönt in der Wissenschaft, eine neu entdeckte Art auf den eigenen Namen zu taufen. Viel angesagter ist es, das Tier oder die Pflanze nach einer Person zu benennen, die sich für den Umweltschutz engagiert. Ehre, wem Ehre gebürt:

Greta-Schnecke und Greta-Käfer

Die Landschnecke "Craspedotropis gretathunbergae" ist nach Klimaaktivistin Greta Thunberg benannt. Die Art lebt in den Regenwäldern Borneos und ist von Dürren bedroht, die als Folgen des Klimawandels auftreten.

Schnecke nach Greta Thunberg benannt


Die nach Greta Thunberg benannte Schnecke lebt im tropischen Regenwald und ist von Dürren und extremen Temperaturen bedroht.
© Pierre Escoubas

Übrigens: Es gibt auch einen Greta-Käfer: Nelloptodes gretae. Entdecker Michael Darby fand, dass dessen Fühler wie die Zöpfe der Schwedin aussähen.

Greta Thunberg im Natural Museum of History


Greta Thunberg steht vor einem Bild von dem nach ihr benannten Käfer.
© The Trustees of the Natural History Museum, London

Ein Mann wie ein Baum

Im Ebo-Wald im afrikanischen Kamerun gibt es eine neue Baumart: Uvariopsis dicaprio. Klingt wie...? Na klar: Leonardo DiCaprio. Die Endtdecker:innen dankten damit dem Schauspieler für seinen Einsatz gegen die Abholzung der Ebo-Arten auf Social Media.

Baum nach Leonardo DiCaprio benannt


Der Leo-Baum steht im Ebo-Wald: ein Hotspot für Artenvielfalt.
© Lorna MacKinnon

Skurrile wissenschaftliche Namen

  • Mutinus caninus: So heißt eine Pilzart. Übersetzt ist der Name weniger charmant. Er bedeutet so viel wie "kleiner Hundepenis".

  • Aha ha: So lautet der Name einer australischen Wespenart. Aha! Lies den Namen mal rückwärts...

  • Excalibosaurus: Der Ichytoysaurier ist nach dem Schwert Excalibur aus der Artus-Sage benannt.

  • Gorilla gorilla gorilla: Beim Westlichen Flachlandgorilla ist einfach alles Gorilla - der Artname und die Unterart.

  • Zyzzyxdonta: Kannst du das aussprechen? Es ist der Namen einer Schneckengattung.

  • Gammaracanthuskytodermogammarus loricatobaicalensis: War der längste wissenschaftliche Name überhaupt.Benedykt Tadeusz Dybowski vergab ihn 1926 an einen Flohkrebs. Der Name wurde allerdings verbannt. Zu lang!

Veröffentlicht: 14.06.2022 / Autor: Alena Brandt