Edward Snowden: Aliens versuchen mit uns zu kommunzieren
via flickr, Gage Skidmore // CC-BY

Behauptet Edward Snowden wirklich, dass Außerirdische mit uns kommunizieren?

vor 4 Jahren

Das britische Magazin Mirror berichtete heute, Whistleblower Edward Snowden hätte behauptet, Aliens würden mit uns kommunizieren. Aber was ist dran, an dieser Meldung? Wir haben es uns selbst angehört.

Edward Snowden ist Informatiker, Geek und Whistleblower. Jetzt äußerte er sich zu Außerirdischen und behauptet: Sie könnten jetzt gerade versuchen mit uns zu kommunizieren – mit verschlüsselten Nachrichten. 2013 wurde er  weltweit bekannt, als er geheime Daten seines Arbeitgebers, des US-amerikanischen Geheimdienstes CIA, an die Öffentlichkeit gab. Seitdem lebt er im russischen Exil in Moskau und wird immer noch weltweit für seine Enthüllungen gefeiert – außer in seiner Heimat.

Vor kurzem war er via Videoschalte im Podcast des Astrophysikers Neil DeGrasse Tyson zu Gast und äußerste sich dabei zu außerirdischem Leben. Laut Snowden könne es gut möglich sein, dass Aliens existieren und uns sogar Nachrichten zukommen lassen – diese seien allerdings für uns nicht unbedingt lesbar:

„Wenn du dir verschlüsselte Kommunikation anschaust, gibt es keinen wirklichen Weg herauszufinden, dass sie verschlüsselt ist, wenn sie richtig verschlüsselt ist. Du kannst richtig verschlüsselte Kommunikation nicht von beliebigem Verhalten unterscheiden.“

Also: wenn eine Alien-Nachricht  verschlüsselt wäre, wäre sie für uns nicht einfach  als solche zu erkennen. Kontaktversuche von Bewohnern anderer Planeten könnten daher ungehört bleiben.

Glaubt Snowden also wirklich an Aliens, die so intelligent sind, dass sie jeden Moment auf der Erde landen könnten?  Die Frage nach außerirdischem Leben beschäftigt Astrophysiker und Wissenschaftler  weltweit seit Jahrzehnten. Snowden stellt dazu lediglich eine Theorie auf. Nach dem Motto: Sollte es intelligentes außerirdisches Leben geben, dann könnte es sein, dass wir ihre Kontaktversuche aufgrund von Verschlüsselung oder Codierung nicht einmal wahrnehmen.

Hier soll es ja angeblich bereits Aliens unter uns geben: Um das militärische Sperrgebiet Area 51 im südlichen Nevada ranken sich unzählige Geheimnisse. Doch was entspricht der Wahrheit und was nicht? 

 

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK