Diese Marihuana-Pillen sollen gesund machen - ganz legal

Diese Marihuana-Pillen sollen gesund machen – ganz legal

vor 3 Jahren

Wirklich wahr: Eine australische Medizin-Firma hat jetzt Marihuana-Pillen auf den Markt gebracht, die kranke Menschen heilen sollen. Und die kann man in Europa ganz legal kaufen.

Schon seit einiger Zeit steht hier in Deutschland zur Debatte, Cannabis zu legalisieren. Wie ihr sicher wisst, ist die Gesetzeslage etwas schwammig: Das Konsumieren von Marihuana ist erlaubt, es zu besitzen jedoch nicht. Schwierige Angelegenheit. Vollkommen legal sind jedoch die grünen Cannabis-Kapseln der Firma MMJ PhytoTech Limited, die seit Kurzem in Europa verkauft werden. 10 Milligramm der Pillen kosten 89 Euro — ganz schön viel, doch ihre Wirkung verspricht auch viel.

Auch interessant: In diesem Land werden die meisten Drogen konsumiert

Hier in Deutschland sind die Pillen als „Nahrungsergänzungsmittel“ registriert. Laut des Unternehmens sollen sie kleine Wundermittel sein und Krebspatienten, Epileptikern und Menschen, die unter Angst leiden, helfen können.

Auch interessant: Zwangs-Drogenlegalisierung in Uruguay

In dem Medikament ist jedoch nicht THC enthalten. Das ist die Chemikalie, die den berühmten Rausch auslöst, wenn man Marihuana raucht.  Statt THC wirkt hier der Inhaltsstoff CBD: Cannabidiol. Dieser wird einer speziellen medizinischen Cannabis-Sorte entnommen. Praktisch für das Pharmaunternehmen: Diese Sorte kann angebaut werden. So entstehen ganz leicht jede Menge der grünen Gesundheits-Pillen. Mögliche Nebenwirkungen sind allerdings noch nicht erforscht. Ob die Cannabis-Kapseln wirklich helfen, bleibt offen.

Wie ihr sicher wisst, darf man in den niederländischen „Coffee Shops“ ganz legal kiffen. Wo die Grenzen liegen und was genau hier in Deutschland erlaubt ist, erfahrt ihr im Video:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK