Dieser Beton kann sich selbst heilen
via YouTube/EPOfilms

Dieser Beton kann sich selbst heilen

vor 2 Jahren

Stellt euch mal vor, die Betonplatten auf unseren Straßen würden nie mehr aufreißen und demzufolge würde es auch viel weniger Baustellen geben. Verrückt wäre das. Aber vielleicht wird es bald Realität. Denn dieser Beton heilt sich von selbst.

Zu verdanken haben wir das zwei Bakterien, die natürlich in Steinen vorkommen. Nämlich Bacillus pseudofirmus und Bacillus halodurans. Die ernähren sich vom Kalzium im Beton. Wenn Beton Risse bildet, kann Wasser hindurch fließen, das die Bakterien aktiviert. Die Bakterien wiederum produzieren dann Kalkstein, das die Risse ausfüllt.

Damit die Risse im Beton nicht allzu groß werden, wird bisher viel Stahl zum Stabilisieren verwendet. Das hat keinen baulichen Vorteil und ist auch noch ziemlich teuer. Eine andere Möglichkeit ist, die Sprünge zu reparieren. Das ist teuer und regt uns auf. Oder noch schlimmer: Reparaturen unter Wasser (von Rohren beispielsweise) oder generell in feuchten Umgebungen. Ein sich selbst heilender Beton scheint da die optimale Lösung.

Der organische Beton wurde von Henk Jonkers von der Delft University of Technology in den Niederlanden entwickelt. Er gab die Bakterien einfach in die Zement-Mixtur. Da der pH-Wert von Zement recht hoch ist, können nur wenige Bakterien darin überleben. Nämlich nur die alkaliphilen. Das sind solche, die  stark basenhaltige Umgebungen bevorzugen. Wie Zement.

Zunächst hat das Forscher-Team verschiedenste Bakterien getestet, bis sich die oben genannten als am nützlichsten herausgestellt haben. Denn auch von den alkaliphilen Bakterien überleben nicht alle im Beton.

Etwa drei Wochen dauert es, bis die Bakterien die Risse mit neuem Kalkstein gefüllt haben. Noch dieses Jahr soll der Beton im Handel erhältlich sein.

Und so funktioniert das:

Momentan arbeiten die Forscher an einer bestimmten Flüssigkeit, die auch nachträglich auf beispielsweise Hauswände aufgesprüht werden kann. Bereits vorhandene Risse sollen sich so schließen.

Beton an sich ist ja gar nicht mal so hübsch. Aber auch daraus kann man etwas Schönes machen. Wie diese verrückten Möbel aus Licht-Beton:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: