Zum Ausprobieren: So schaust du Galileo in Augmented Reality

Zum Ausprobieren: So schaust du Galileo in Augmented Reality

vor 11 Monaten

Ab 6. November gibt es eine Woche Galileo in Augmented Reality. Wenn du jetzt ein bisschen ratlos bist, was das wohl genau heißen mag, dann probier es am besten selbst mal aus!

Kurze Erklärung: Augmented Reality (kurz AR) heißt zu Deutsch „erweiterte Realität“. Wir haben elf Filme gedreht und um AR-Elemente erweitert. Wenn du dir die Galileo AR-App auf dein Handy lädst und den Fernseher durch diese App auf deinem Smartphone betrachtest, dann erweitert sich der Galileo Beitrag auf dein Smartphone Display.

Durch die Kamera deines Handys erscheinen plötzlich riesige 3D-Modelle, Infotafeln, Mini-Spiele oder interaktive Grafiken in deinem Wohnzimmer. Außerdem zeigen wir dir immer live, wer gerade im Film zu sehen ist und welcher Song gerade läuft. Und so funktionierts:

  1. Hol dir die AR-App:
  2. Öffne die AR-App
  3. Starte den Trailer auf einem großen Bildschirm (Computer oder TV-Gerät)
  4. Richte die AR-App auf deinen Bildschirm und freu dich über das Ergebnis 🙂

Hier gibt es den Trailer:

Und wenn du es noch einmal genau wissen willst, gibt es hier ein Tutorial zur Galileo Augmented Reality Woche:

Mehr zu Galileo Augmented Reality:

 

 

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK