Themenseiten-Hintergrund

Hausparty mal anders: Diese Apps bringen Friends and Family zusammen

Zusammen ist man weniger allein! In Zeiten von Social Distancing helfen gesellige Apps gegen den Quarantäne-Blues. Sich zuprosten, Spiele spielen oder per Videochat plaudern - wir zeigen dir die besten Möglichkeiten.

Kommst du heute mit auf die Hausparty? Die Houseparty-App macht's möglich

Die App gibt es schon seit 4 Jahren. Aber in diesen Tagen erlebt sie ein Comeback - momentan feiern viele Menschen bei der digitalen "Houseparty" mit.

Das Besondere: Wie bei einer echten Hausparty trifft man hier nicht nur Freunde, sondern auch Freundes-Freunde. Die können deiner virtuellen Hausparty beitreten - oder du ihrer. So lernst du ganz nebenbei noch neue Leute kennen.

Außerdem kannst du per Videochat plaudern, Nachrichten schicken und Spiele spielen - zum Beispiel "Wer bin ich" oder "Quick draw". Durch Fragen errätst du, welche berühmte Persönlichkeit du bist - oder was deine Freunde skizzieren. Und bei "Finish the Lyrics" beendest du Songs mit den richtigen Texten.

Beer With Me - wenn du nicht in die Bar kommst, kommt die eben zu dir

  • 🍺

    Deine Freunde auf ein Bierchen treffen? Das geht mit der App "Beer With Me". Hier kannst du aus einer Getränke-Karte wählen, mit was du virtuell anstoßen möchtest.

  • 🍸

    Das Menü ist groß - von verschiedenen Biersorten über Cocktails bis hin zu speziellen Drinks wie Apfelwein findest du sicher auch dein Getränk.

  • 💬

    Auf einer Karte siehst du, wo deine Freunde gerade sind und was sie trinken. Bei einem symbolischen Gläschen kannst du mit ihnen chatten. Natürlich funktioniert das Ganze auch mit alkoholfreien Drinks - hier geht es vor allem um die originelle Idee.

Ein Klassiker gefällig? Im Quiz-Duell dein Wissen testen

  • Die bekannte Quiz-App ist kostenlos.

  • ‼️

    Bei dem Smartphone-Spiel trittst du gegen Freunde oder beliebige Spieler an und beweist dein Wissen in verschiedenen Kategorien.

  • 💡

    Positiver Nebeneffekt: Du vertreibst dir nicht nur mit Freunden oder Familie die Zeit, sondern lernst auch noch was.

Netflix Party und Strava - teile deine Leidenschaft mit Freunden

  • 🍿

    Alleine einen Film oder die Lieblingsserie schauen war gestern. Mit Netflix Party kannst du mit deinen Freunden gemeinsam streamen und chatten. Installieren, ein Video aussuchen und den entsprechenden Link teilen.

  • 🏃‍♂️

    Mit Strava können Sportskanonen ihre Lauf- und Radstrecken per GPS teilen und mit Freunden vergleichen. Du kannst auch Fotos deiner Aktivitäten sharen und Kontakten folgen.

Zoom, Skype, Facetime - Apps für Video-Calls

  • 💬

    Skype: Der Klassiker. Neben Videochats bietet Skype die Möglichkeit, Daten zu versenden oder mit der Familie, Freunden und Arbeitskollegen zu chatten. Außerdem kannst du gleichzeitig mit bis zu 50 Kontakten Audio-und Videokonferenzen starten.

  • 🤳🏻

    Videokonferenzen mit virtuellen Meetings, Dateien und Nachrichten gehen auch mit Zoom. Der Moderator kann seinen Bildschirm teilen oder auf das Whiteboard zurückgreifen.

  • 🤓

    Facetime: Der Video-Chat ist nur für Apple-Nutzer verfügbar. Als Spaßzusatz kannst du während des Videoanrufs einen "Memoji-Charakter" erstellen, der anstelle deines Gesichts erscheint. Außerdem kannst du etwas ins Bild malen, schreiben oder Sticker versenden.

Veröffentlicht: 24.03.2020 / Autor: Carina Neumann-Mahlkau