Amerikaner überlebt 23 Tage in der Wildnis Alaskas

Einsame Hütte in den Bergen klingt romantisch, wurde dem Amerikaner Tyson Steele jedoch fast zum Verhängnis. Nachdem die Hütte abbrannte, kämpfte er 23 Tage gegen die eisige Kälte Alaskas - und überlebte. Wie er das geschafft hat, sehen Sie im Video.