„Capri Sonne" gibt es nicht mehr – jetzt warnt die Verbraucherzentrale
12
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Mediathek & TV
  3. Video-Clips

„Capri Sonne" gibt es nicht mehr – jetzt warnt die Verbraucherzentrale

Das kultige Trinkpäckchen „Capri Sonne" verschwindet aus den Verkaufsregalen – und wird durch „Capri Sun" ersetzt. Diese Umstellung nutzt die Verbraucherzentrale Hamburg für eine Warnung. Im Clip zeigen wir, wie ungesund der Drink tatsächlich ist.

Veröffentlicht am 20.02.2017 | 01:10 Min.