Deshalb versteht Sheldon Cooper trotz perfektem Gedächtnis nichts von Emotionen

Deshalb versteht Sheldon Cooper trotz perfektem Gedächtnis nichts von Emotionen

Fun & Action, Science, VIDEOS – vor 10 Monaten
Abbrechen
Das nächste Video beginnt in Kürze

Sheldon Cooper kann sich an fast alles erinnern. Dafür gibt es einen Grund: Er hat ein „eidetisches“ Gedächtnis. Trotz perfekter Erinnerung versteht er von Gefühlen fast nichts. Wir zeigen, was dahintersteckt, und wie reale Menschen damit leben. Dieser Clip gehört zu den 3 wichtigsten Dingen, die man sich von „The Big Bang Theory“ abschauen sollte. Die anderen findest du hier.

Facebook WhatsApp

Diese Videos könnten dir auch gefallen: