Diplomatenmythen

Diplomaten gibt es seit dem achten Jahrhundert. Damals waren sie Gesandte des Vatikan und sollten dem Papst berichten was in den Nachbarländer passiert und - wenn nötig - auch den einen oder anderen Gegner beseitigen. Moderne Diplomaten tragen Anzüge, haben einen eigenen Eingang am Flughafen, brauchen nie ein Parkticket zahlen