Facebook löscht Q-Anon
12
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Mediathek & TV
  3. Video-Clips

Facebook löscht Q-Anon

Facebook dreht den Verschwörungstheoretikern die Accounts ab. Das Unternehmen beginnt alle Seiten und Gruppen, die mit der Bewegung Q-Anon in Verbindung stehen, zu löschen. Den Grund dafür erklären wir im Video.

Veröffentlicht am 07.10.2020 | 01:28 Min.