Facebook löscht Q-Anon

Facebook dreht den Verschwörungstheoretikern die Accounts ab. Das Unternehmen beginnt alle Seiten und Gruppen, die mit der Bewegung Q-Anon in Verbindung stehen, zu löschen. Den Grund dafür erklären wir im Video.