"Hirnfrost": Das steckt wirklich hinter den Kopfschmerzen, wenn du zu viel Eis isst
12
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Mediathek & TV
  3. Video-Clips

"Hirnfrost": Das steckt wirklich hinter den Kopfschmerzen, wenn du zu viel Eis isst

Im Hochsommer hilft eine große Portion Eis garantiert gegen die Hitze. Umso ärgerlicher, wenn du zu schnell zu viel davon gegessen hast und der "Hirnfrost" einsetzt. Was es damit auf sich hat, erfährst du im Video.

Veröffentlicht am 10.07.2017 | 01:17 Min.