Mein Leben ohne Kurzzeitgedächtnis

Rupert Fleischmann verlor vor 20 Jahren bei einem Unfall sein Kurzzeitgedächtnis. Sein Alltag wird seitdem in einem penibel geführten Tagebuch dokumentiert. Galileo begleitet ihn auf einer selbst organisierten Zugreise - eine Premiere für Rupert