Münchner Feuerwehr hilft bei Nashorn-Untersuchung

Wenn der Patient über zwei Tonnen wiegt, muss schonmal die Feuerwehr assistieren: Da der Dickhäuter an Bauchschmerzen litt, rückten die Einsatzkräfte aus, um bei der Behandlung zu helfen.