Nach der WLAN-Sicherheitslücke "Krack": So schützt du dich und deine FritzBox
12
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Mediathek & TV
  3. Video-Clips

Nach der WLAN-Sicherheitslücke "Krack": So schützt du dich und deine FritzBox

Der belgische IT-Forscher Mathy Vanhoef hat die WLAN-Sicherheitslücke "Krack" entdeckt, die den WLAN-Standard WPA2 knackt. Aber was bedeutet das eigentlich? Und wie kannst du dich schützen?

Veröffentlicht am 17.10.2017 | 02:02 Min.