Norilsk: Die schmutzigste Stadt Russlands

Diese Stadt in Sibirien ist eine der kältesten und schmutzigsten Städte der Welt. Ausländern ist der Zutritt verboten. Doch Galileo hat eine Genehmigung bekommen und will der Frage nachgehen, warum hier freiwillig 170.000 Menschen leben.