Pekings unterirdische Siedlung: Leben im verlassenen Atombunker

VIDEOS, Weltweit – vor 2 Jahren
Abbrechen
Das nächste Video beginnt in Kürze

Unter der chinesischen Megametropole Peking existiert noch eine zweite Welt. Aufgrund der extremen Wohnungsnot sind viele Menschen dazu gezwungen, in unterirdischen Atombunkern zu leben – und das meist nicht legal.

Facebook WhatsApp

Diese Videos könnten dir auch gefallen: