So arbeiten Postboten in Kabul

In der fünf Millionenmetropole Kabul hat man es als Briefträger alles andere als leicht, denn hier gibt es keine Adressen. Und trotzdem wird die Post in den meisten Fällen zugestellt. Wie geht das?