So rettet das Smartphone in Afrika Leben

So rettet das Smartphone in Afrika Leben

Tech & Trends, VIDEOS, Weltweit – vor 2 Jahren
Abbrechen
Das nächste Video beginnt in Kürze

Das Smartphone ist selbst in den entlegensten Winkeln der Erde angekommen, zum Beispiel in Tansania. Dort sind viele darauf angewiesen, um ihre Lebensgrundlage zu behalten. Auch in Sachen Gesundheit ist es mittlerweile unverzichtbar. Unser Reporter Jan Stremmel hat sich das und anderes im „Galileo Spezial: Wie hat das Smartphone unsere Leben verändert“ genauer angesehen.

Facebook WhatsApp

Diese Videos könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK