"Tickende Zeitbombe": Forscher machen gefährliche Entdeckung in der Arktis

Forscher der Yale Universität haben nördlich von Alaska riesige Mengen an warmem Wasser entdeckt, welche möglicherweise einen Großteil der arktischen Eisplatten schmelzen könnte.