Verkehrssünder verpetzen und damit Kohle machen!

In der zweiten Reihe parken und den Motor laufen lassen? Das muss nicht sein! In New York kann man einfach per Smartphone Verkehrssünder fotografieren und dabei Geld verdienen. Aber wie funktioniert das genau?