12

Beliebte Verschwörungstheorie: War die Mondlandung ein Fake?

Die Verschwörungstheorie besagt, dass Neil Armstrong und Buzz Aldrin nie den Mond betreten hätten. Die Bilder ihrer Mondlandung seien komplett im Studio entstanden und von der NASA als Propaganda gegen die Sowjetunion produziert worden.