Stanislaw Petrow ist tot - er rettete die Welt vor einem Atomkrieg

Der Mann, der die Welt vor einem Atomkrieg rettete, ist still und heimlich gestorben

vor 4 Wochen

Stanislaw Petrow ist tot. Wie jetzt bekannt wurde, starb der ehemalige sowjetische Offizier bereits im Mai, von der Öffentlichkeit unbemerkt, in Frjasino bei Moskau. Im kalten Krieg war er es, der vermutlich im Alleingang die Welt rettete

Zum Ende seines Lebens führte Petrow ein bescheidenes Rentnerdasein. Doch im Jahr 1983 war er es, der mit einer mutigen und besonnenen Entscheidung wohl den dritten Weltkrieg verhinderte. Seine hochspannende und geradezu unglaubliche Geschichte haben wir euch in diesem Film in unserer Sendung erzählt:

Petrow lehnte übertriebenes Lob für seine Taten immer ab. Er habe lediglich „seinen Job gemacht“. Dankbar sollten wir ihm trotzdem sein.

Heute Abend in der Sendung erfahrt ihr noch mehr über diesen Helden und warum es gerade heute wichtig ist, dass es Menschen wie ihn gibt. 

 

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen: