Dieser Strand aus Glas funkelt in allen Regenbogenfarben
via Instagramm/daisygirl2014

Dieser Strand aus Glas funkelt in allen Regenbogenfarben

vor 2 Jahren

Bei dem Wort Urlaub denken die meisten von euch wahrscheinlich an Palmen, glasklares Wasser und vor allem an weiße Sandstrände. Doch wie wäre es mal mit Urlaub an einem Strand, der aus tausenden funkelnden Glasperlen besteht? 

Die Rede ist vom sogenannten „Glass Beach“. Er liegt in Fort Bragg in Kalifornien und besteht nicht aus Sand oder Kieselsteinen, sondern tatsächlich aus vielen glatt geschliffenen Glassteinchen, die in allen Regenbogenfarben schimmern.

Doch wie ist dieses Urlaubsparadies entstanden? Im Gegensatz zum Strand selber ist seine Entstehung alles andere als schön. Früher war das Betreten des Strandes und das Schwimmen im Meer dort verboten. Denn beim Glass Beach handelt es sich um eine ehemalige Müllhalde mit riesigem Ausmaß. Plastikmüll, Haushaltsgeräte, Glasabfälle und sogar alte Autos wurden hier entsorgt. Doch irgendwann begannen der Müll und das Motorenöl der Autos auch die Meere zu verschmutzen.

Die Stadt zog in den 1960ern einen Schlussstrich. Um eine Naturkatastrophe zu verhindern, schlossen sie die Mülldeponie und begannen mit einer großen Säuberungsaktion. Übrig blieben lediglich kleine Glasscherben, die zwischen dem Kies des Strandes lagen und so schwer zu beseitigen waren.

Für alle, die jetzt sich jetzt Sorgen machen, sich hier blutige Füße zu holen, gibt es Entwarnung: Wind, Wasser und Sand haben mit der Zeit die Scherben abgeschliffen und poliert. Zurückgeblieben sind kleine und wunderschöne Glasperlen in allen erdenklichen Farben.

Heute dürfen auch Menschen wieder an den Strand und dort baden gehen. So ist aus der ehemaligen Mülldeponie, die eine Gefahr für Tiere und Umwelt war, eine richtige Touristenattraktion und ein wunderschöner Urlaubsort geworden.

Seht euch hier an, wie atemberaubend der Strand aussieht:

Glass beach this morning 😍 #glassbeach #california #fortbrag #roadtrip

Ein Beitrag geteilt von Allison Green (@daisygirl2014) am

Habt ihr Lust auf Urlaub bekommen? Wir zeigen euch die unglaublichsten und schönsten Strände der Welt: 

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK