Frau findet Schlangenkopf in einer Bohnen-Dose
Associated Press

Frau findet Schlangenkopf in einer Bohnen-Dose

vor 3 Jahren

Als sie die Dose Bohnen öffnete, machte Troy Walker aus dem US-Bundesstaat Utah eine unappetitliche Entdeckung: ein abgetrennter Schlangenkopf befand sich zwischen dem Gemüse.

Zusammen mit Jugendlichen war Troy Walker gerade dabei, eine Mahlzeit für die älteren Mitglieder ihrer Kirchengemeinde vorzubereiten, als sie den Schlangenkopf entdeckte. „Er sah zuerst mehr aus wie eine verbrannte Bohne, aber als ich ihn vom Löffel genommen habe, um ihn näher anzusehen, habe ich die Augen gesehen.“, erzählte Walker dem TV-Sender KSL. „Ich habe ihn dann sofort fallen gelassen und laut geschrien.“

Snake Head-Green Bean Can

Aus Angst, jemand anderes könnte den Rest der Schlange in einer Bohnendose vorfinden, hat Walker die Dosen-Firma „Western Family“ darüber informiert. Diese hat daraufhin der Nachrichtenagentur AP versichert, den Vorfall ernst zu nehmen und herausfinden, wo die anderen Dosenbohnen aus dieser Lieferung verkauft worden seien. Dann sollen die Dosen aus dem Verkauf genommen werden, um zu verhindern, dass auch andere Verbraucher ein Stück Schlange in den Bohnen entdecken. Ob es sich bei dem Stück tatsächlich um einen abgetrennten Schlangenkopf handelte, konnte die Firma nicht offiziell bestätigen.

Walker und die anderen Gemeindemitglieder haben die restlichen grünen Bohnen umgehend weggeworfen. Die Jugendlichen, die bei der Vorbereitung des Abendessens mithalfen, fanden den Schlangenkopf aber „cool und ziemlich lustig“, erzählte Troy Walker.

Apropos Schlangen. In China gibt es ein Dorf, in dem sich 160 Familien auf Schlangenzucht spezialisiert haben. Wir haben das Schlangendorf besucht:

Facebook WhatsApp

Diese Beiträge könnten dir auch gefallen:

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, Ihr Surferlebnis zur personalisieren und Ihnen interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn Sie Ihren Besuch fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuchen Sie unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie Sie Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen können. Datenschutzbestimmungen
OK