Galileo WM CopyCreated with Sketch.
  1. Galileo WM CopyCreated with Sketch.Galileo
  2. Food
Veganes Mousse au Chocolat

Mousse au Chocolat - veganes Rezept mit nur 3 Zutaten

Cremig, fluffig, intensiv - Mousse au Chocolat ist ein besonderes Schokoladen-Erlebnis. Wusstest du, dass es das Dessert ganz ohne Eier, Milch und Zucker gibt? Wir zeigen dir die vegane Version mit Seidentofu. Vorsicht, Sucht-Faktor!
Mousse au Chocolat - veganes Rezept mit nur 3 Zutaten
12

Zutaten für veganes Mousse au Chocolat

  • 4 EL Agaven-Dicksaft
  • 200 g vegane Schokolade (Je nach Wahl kannst du schwarze und/oder weiße Schoki nutzen. Wir bereiten eine geschichtete Mousse au Chocolat mit 100 g dunkler und 100 g weißer Schokolade zu).
  • 400 g Seiden-Tofu
  • wahlweise 1 Hand voll Himbeeren fürs Topping
Veganes Mousse au Chocolat


Auf dem Teller siehst du Seiden-Tofu. Diese Tofu-Variante ist besonders zart und cremig.
© Galileo

Zubereitung

  • ♨️

    Die Schokolade im warmen Wasserbad verflüssigen.

  • 👩🏽‍🍳

    Den Seiden-Tofu währenddessen im Mixer cremig schlagen und mit dem Agaven-Dicksaft süßen.

  • 🍫

    Je nach Wahl der Schokolade: Bei nur einer Sorte vermischst du 200 g mit der gesamten Tofu-Masse. Bei 2 Sorten (schwarz und weiß) teilst du die Tofu-Masse und vermischt sie jeweils mit der Schoki.

  • 🥄

    Nun schichtest du die Creme(s) in Gläser.

  • 😋

    Als Topping kannst du sie wahlweise mit frischen Früchten garnieren. Besonders lecker: Himbeeren!

  • Dann stellst du deine Mousse au Chocolat für circa 1 Stunde in den Kühlschrank. Voilà - bon appétit.

Bonjour: Vegane Pancakes aus nur 3 Zutaten

Bonjour: Vegane Pancakes aus nur 3 Zutaten

Was passt besser zu einem gemütlichen Frühstück als frische Pfannkuchen? Die Zutaten für unsere vegane Variante hat man immer zu Hause und in 10 Minuten stehen leckere Pancakes auf dem Tisch!

Verwandte Themen

Schokolade
Veröffentlicht: 16.09.2021 / Autor: Carina Neumann-Mahlkau