Themenseiten-Hintergrund

Smart einkaufen: Schreiben Apps die besseren Einkaufslisten?

Wenn du bei deinen Einkaufslisten in der Tasche den Überblick verlierst, können smarte Einkaufshelfer via Apps helfen. Wir wissen, welche digitalen Einkaufszettel wirklich praktisch sind.

Das Wichtigste zum Thema Einkaufslisten

  • Kaum jemand merkt sich, was er beim Wocheneinkauf alles braucht. Damit im Supermarkt die dringlichsten Artikel nicht zurückbleiben, sind Merkhilfen in Form von Einkaufslisten unerlässlich.

  • Einkaufszettel können in der Hosentasche zerknittern oder verschmieren. Außerdem nervt es, im Supermarkt mit Stift und Papier zu hantieren, um Häkchen hinter erledigte Einkäufe zu setzen. Die praktische Alternative sind smarte Apps als Einkaufshelfer.

  • Noch praktischer: Bei den meisten Apps kann man die Einkaufslisten mit anderen teilen. „Kannst du bitte noch den Koriander mitbringen?“ Vergessen gilt als Ausrede nicht mehr.

Was bringt ein smarter Einkaufszettel?

Einkaufen kann purer Stress sein: Der Supermarkt ist meistens heillos überfüllt. Und dann sollst du dir neben den Impulskäufen noch merken, was du in der kommenden Woche wirklich zum Kochen und Essen brauchst. Einkaufszettel schreiben? Ist aufwändig und unhandlich. Die Lösung sind Apps für Einkaufslisten – unsere vorgestellten digitalen Einkaufshelfer sind praktisch und intuitiv.

Die besten Apps für smartes Einkaufen

  • 🍼

    Remember The Milk für den Wocheneinkauf oder große Feste. Erinnerungen kommen per SMS, Mail oder Push-Nachricht. Für Android und iOS.

  • 👩‍🍳

    Die Bring! Einkaufsliste ermöglicht nicht nur das Teilen des Einkaufszettels mit Freunden, sondern gibt auch Kochinspirationen und macht Einkaufsvorschläge. Für Android und iOS.

  • 👫

    Pon kannst du zusammen mit anderen Benutzern bearbeiten und abhaken. Auch praktisch: der Barcode-Scanner. Für iOS.

  • 🚦

    Die Einkaufsliste trennt deine Produkte in bunte übersichtliche Kategorien. Für iOS und Android.

  • 🗣

    Beim Einkaufszettel mit Spracheingabe musst du nicht mal auf dein Display tippen, sondern kannst den Einkaufszettel einfach einsprechen. Für Android.

Veröffentlicht: 01.10.2019 / Autor: Galileo